Informationen über das Buch

Titelbild

Erika Hammer: Monströse Ordnungen und die Poetik der Liminalität. Terézia Moras Romantrilogie „Der einzige Mann auf dem Kontinent“, „Das Ungeheuer“ und „Auf dem Seil“.
Transcript Verlag, Bielefeld 2020.
382 Seiten, 65,00 EUR.
ISBN-13: 9783837653304

Rezensionen von literaturkritik.de

Alles fließt
Erika Hammers Studie „Monströse Ordnungen und die Poetik der Liminalität“ erkennt das zeitdiagnostische Potenzial von Terézia Moras Texten
Von Lena Wetenkamp
Ausgabe 10-2020

Rezensionen unserer Online-Abonnenten

Andere Rezensionen

Google-Suche in von uns ausgewählten Rezensionsorganen

Klappentext des Verlages

Zur Zeit befindet sich kein Klappentext des Verlages in unserer Datenbank.

Leseprobe vom Verlag

Zur Zeit ist hier noch keine Leseprobe vorhanden.

Informationen über den Autor

Informationen über Erika Hammer in unserem Online-Lexikon

 

Suche nach Informationen über andere Bücher