Rezensionen

Notizen im Perlentaucher zu anderen Rezensionen

Angaben nach Innsbrucker Zeitungsarchiv zur deutsch- und fremdsprachigen Literatur (IZA):

Ekaterina Makhotina: Einblicke in die vermeintlich russische Seele
Der Homo sovieticus ist ein beliebtes Studienobjekt. Doch oft reproduzieren die Analysen bloss simple Schemen
Neue Zürcher Zeitung, 78, Feuilleton, Mittwoch, 3. April 2019, S. 25

Franziska Davies: Alles Putin
Masha Gessen erklärt elegant und thesenstark, warum die Demokratie in Russland scheiterte
Süddeutsche Zeitung, 284, Das politische Buch, Montag, 10. Dezember 2018, S. 13

Hannes Schwenger: Verkehrte Welt
Masha Gessen erzählt anhand von vier Personen von Russland nach dem Ende der Sowjetunion
Der Tagesspiegel, 23650, Politische Literatur, Mittwoch, 14. November 2018, S. 25

Rezensionen online: