Informationen über:
Dr. Elisabeth Böker

Elisabeth Böker ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Gutenberg-Institut für Weltliteratur und schriftorientierte Medien, Abteilung Buchwissenschaft, der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Zuvor arbeitete sie am DFG-Graduiertenkolleg Literatur und Literaturvermittlung im Zeitalter der Digitalisierung der Georg-August-Universität in Göttingen. Dort promovierte sie in der Skandinavistik zum Thema "Skandinavische Bestseller auf dem deutschen Buchmarkt – Analyse des gegenwärtigen Literaturbooms". 


https://www.buchwissenschaft.uni-mainz.de/mitarbeiter/boeker/



Beiträge in literaturkritik.de von Dr. Elisabeth BökerRSS-Newsfeed neue Artikel von Elisabeth Böker:

Zahl der Beiträge: 10
Zuletzt erschienen:

Mord in Serie.
Über die Popularität skandinavischer Kriminalromane in Deutschland
Von Elisabeth Böker
Ausgabe 03-2019

Insel-Liebe.
Über Ruth Cerhas Roman „Bora. Eine Geschichte vom Wind“
Von Elisabeth Böker
Ausgabe 09-2015


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)



zurück