Informationen über:
Dr. Simon Scharf

Simon Scharf arbeitet nach dem Abschluss einer literaturwissenschaftlichen Dissertation zu Modellierungen von spätmoderner Identität im deutschsprachigen Gegenwartsroman als Lektoratsvolontär im Gießener Psychosozial-Verlag.


s_scha69@uni-muenster.de



Beiträge in literaturkritik.de von Dr. Simon ScharfRSS-Newsfeed neue Artikel von Simon Scharf:

Zahl der Beiträge: 40
Zuletzt erschienen:

Der flüsternde Celan.
Claudia Rankine montiert in „Lass mich nicht einsam sein“ ein amerikanisches Seelenporträt zwischen euphorisiertem Wir und bodenloser Einsamkeit in der Ersatzexistenz von TV und Antidepressiva
Von Simon Scharf
Ausgabe 10-2021

Zeit der Spinnen.
John Sauter fragt in „Zone“ in Schleifen nach den Überresten eines Lebens in einer still zurückgelassenen, aber Geschichten und Gedächtnis atmenden Heimat
Von Simon Scharf
Ausgabe 10-2021


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)



zurück