Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
vorherige Seite     ... 5-6-7-8-9-10-11-12-13    nächste Seite
Osterkamp, Ernst

Ernst Osterkamp, geboren 1950 in Tecklenburg, studierte in Münster Germanistik, Sozialwissenschaften und Philosophie. 1977 Promotion an der Universität Münster. Nach einjähriger freier Verlagsmitarbeit ab 1979 wissenschaftlicher Assistent am Institut für Germanistik der Univ …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Österle, David

David Österle ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Ludwig Boltzmann Instituts für Geschichte und Theorie der Biographie in Wien. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören die Literatur der Wiener Moderne, Kulturtheorie und Geschichte der Biografie.

Angaben nach Kremayr & Sche

weiterlesen | 0 kommentare
 
Osterloh, Jörg
Jörg Osterloh, geboren 1967, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fritz Bauer Institut in Frankfurt am Main.

Angaben nach Karl Blessing Verlag, Januar 2010

weiterlesen | 0 kommentare
 
Ostermaier, Albert

Albert Ostermaier, geb. 1967 in München, ist als Lyriker, Dramatiker und Romanautor tätig. 1995 erschien sein erster Gedichtband "Herz Vers Sagen". Seine Theaterstücke werden von vielen namhaften Regisseuren inszeniert. Neben seinen zahlreichen Lyrik-Bänden und Theaterstücke …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Ostheimer, Michael

Michael Ostheimer ist seit 2012 Privatdozent am Institut für Germanistik und Kommunikation der Technischen Universität Chemnitz. Er studierte Germanistik, Griechische Philologie und Volkswirtschaft in Tübingen und Berlin und promovierte 2001 an der Freien Universität Berlin m …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Oswald, Georg M.
1963 in München geboren, lebt dort als Schriftsteller und Rechtsanwalt. Mit seinem Roman "Alles was zählt" gelang ihm auch international der Durchbruch. Für sein Werk wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Angaben nach Rowohlt Verlag, April 2008.

weiterlesen | 0 kommentare
 
Oswald, Rudolf
Rudolf Oswald, geboren 1967, promovierte an der Universität München und gründete 2007 den »Sportgeschichtlichen Service « für Vereine.

Angaben nach Campus Verlag, September 2009

weiterlesen | 0 kommentare
 
Othold, Tim

Tim Othold arbeitet seit 2005 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl der Philosophie audiovisueller Medien an der Bauhaus-Universität Weimar. Er absolvierte sein Studium in den Fächern Medienwissenschaften und Kulturwissenschaftliche Medienforschung. Seine Forschungssc …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Otremba, Hendrik

Hendrik Otremba wurde 1984 im Ruhrgebiet geboren. Heute lebt er in Berlin. Er ist Sänger der Band "Messer", die sich 2010 in Münster gründete. Zudem ist er als Autor, Journalist, Dozent und bildender Künstler tätig. Seine Malereien wurden in verschiedenen Magazinen veröffen …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Otsuka, Julie

Julie Otsuka, geb. am 15.5.1962 in Palo Alto, Kalifornien, lebt heute in New York City. 2002 erschien in den USA ihr Debütroman ?When the Emperor Was Divine?. Sie war Guggenheim-Stipendiatin und wurde mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet. ?Wovon wir träumten? ist ihr zweiter …

weiterlesen | 0 kommentare
 
vorherige Seite     ... 5-6-7-8-9-10-11-12-13    nächste Seite