Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
vorherige Seite     ... 7-8-9-10-11-12-13-14-15-16 ...     nächste Seite
Haug, Henrike

Henrike Haug studierte Kunstgeschichte, klassische Archäologie und mittelalterliche Geschichte in Berlin und Pisa. Sie arbeitete am Kunsthistorischen Institut in Florenz (MPI) und an der Technischen Universität Berlin. Seit Oktober 2009 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin a …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Haupt, Heinz Gerhard
Heinz-Gerhard Haupt ist Leiter der Abteilung History and Civilization am EHI Florenz.

Angaben nach Campus Verlag, Mai 2012

weiterlesen | 0 kommentare
 
Haupt, Sabine

Sabine Haupt, geb. 1959, verbrachte ihre Kindheit und Jugend in den Städten Ingelheim, Bonn, Gießen und Bad Honnef. Von 1977-1979 studierte sie in der Isarmetropole München Theaterwissenschaft, Germanistik und Philosophie. Während des Studiums besserte sie ihre Finanzen durch …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Hauptmann, Gerhart

Gerhart Hauptmann (1862?1946) war als Dramatiker und Schriftsteller der bedeutendste deutsche Vertreter des Naturalismus, eine Literaturströmung, die auf genauer Gesellschafts- und Naturbeobachtung beruhte. Stellvertretende Werke Hauptmanns sind besonders die Dramen Vor Sonnenau …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Hauschild, Jan-Christoph

Jan-Christoph Hauschild, geboren 1955 im Winzerdorf Leinsweiler bei Landau (Rheinland-Pfalz), studierte von 1976-1982 Germanistik, Geschichte und Erziehungswissenschaften an der Universität Düsseldorf. Von 1981-1986 war er wissenschaftlicher Redakteur der historisch-kritischen …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Hauschner, Auguste

Die Schriftstellerin Auguste Hauschner wurde 1850 in Prag als Auguste Sobotka geboren, heiratete den Industriellen Benno Hauschner und zog 1871 nach Berlin, wo sie bald begann, einen Literarischen Salon zu führen.
Sie war mit Max Brod befreundet und korrespondierte unter anderem …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Hauser, CJ

Christie Hauser mochte ihren Vornamen nicht und ließ sich von ihrer Mutter mit CJ ansprechen, woraus der Name der Autorin entstand. CJ Hauser hat am Brooklyn College und der Georgetown University studiert und an der Florida State University promoviert. Ihre Kurzgeschichten, oft …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Hauser, Franziska

Franziska Hauser, geboren 1975 in Berlin, studierte Bühnenbild und Fotografie an der Berliner Kunsthochschule Weißensee und am Schiffbauerdamm. Seit 2008 schreibt sie unter anderem für die Berliner Zeitung, Nido, Brigitte und Das Magazin. Sie unterrichtet an der Hochschule fü …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Hauser, Heinrich

Heinrich Hauser, geb. am 27.8.1901 in Berlin, gest. am 25.3.1955 in Dießen am Ammersee, war in den 20er Jahren Mitarbeiter der Frankfurter Zeitung. Er schrieb Romane, Reisebücher und Firmenschriften, übersetzte u. a. Liam O?Flaherty, filmte, fuhr zur See und flog. 1938 emigrie …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Haushofer, Marlen

Die Schriftstellerin Marlen Haushofer wurde am 11. April 1920 im österreichischen Frauenstein unter dem Namen Marie Helene Frauendorfer geboren, wo sie in einem Forsthaus aufwuchs. Von ihrem 14. Lebensjahr an wurde sie im Linzer Internat des katholischen Ursulinen-Klosters unter …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Haußmann, Conrad

Conrad Haußmann, geb. am 8.2.1857 in Stuttgart, gest. am 11.2.1922 ebenda, war in der wilhelminischen Zeit linksliberaler Politiker und Publizist. Als Abgeordneter des Reichstages, dem er von 1890 bis zu seinem Tod angehörte, prangerte er in Reden das autokratische Regime des K …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Hausmann, Frank-Rutger

Frank-Rutger Hausmann lehrte Romanistik an der Universität Freiburg i.Br. Bei Vittorio Klostermann sind von ihm u.a. erschienen: Anglistik und Amerikanistik im 'Dritten Reich' (2003); "Dichte Dichter, tage nicht!" Die Europäische Schriftsteller-Vereinigung in Weimar 1941-1948 ( …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Hausmann, Friedericke

Friederike Hausmann, geboren 1945, studierte Geschichte und Altphilologie in Berlin. Im Anschluss an die Promotion arbeitete sie zunächst als Lehrerin. Nach langjährigen Aufenthalten in Italien lebt sie heute als Autorin und Übersetzerin in München.

Angaben nach Verlag Klaus

weiterlesen | 0 kommentare
 
Hausmann, Raoul
Raoul Hausmann, geb. am 12.7.1886 in Wien, gest. am 1.2.1971 in Limoges, war einer der wichtigen Repräsentanten des Dadaismus.

Weitere Angaben bei Wikipedia.

weiterlesen | 0 kommentare
 
Haustedt, Brigit

Birgit Haustedt, geboren in Hamburg und auf aufgewachsen in Büsum und Bremerhaven, ist promovierte Literaturwissenschaftlerin. Nach Studium und Promotion in Marburg und Hamburg diverse Aufenthalte in und Publikationen über Italien. Seit einiger Zeit lebt Haustedt als freie Schr …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Hava, Mina

Mina Hava wurde 1998 in der Schweiz geboren. Sie hat Globalgeschichte und Wissenschaftsforschung an der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich sowie Literarisches Schreiben am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig studiert. Im April 2023 erschien ihr Debütroman ?Fü …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Havemann, Eliyah

Eliyah Havemann, geb. 1975 als Felix Havemann ist der Sohn von Wolf Biermann und Sibylle Havemann. Der zwischen 2007 und 2009 zum Judentum Konvertierte lebt heute mit seiner Familie in der Nähe von Tel Aviv. Er ist als Publizist und als Produktmanager im israelischen High-Tech S …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Havemann, Florian

Florian Havemann, geb. am 12. Januar 1952 in Ost-Berlin, Schriftsteller, Publizist und Künstler, Verfassungsrichter des Landes Brandenburg, lebt in Berlin.
1968 wurde der Sohn des DDR-Regimekritikers Robert Havemann wegen Protests gegen den Einmarsch der Warschauer-Pakt-Staaten …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Haverkamp, Anselm

Anselm Haverkamp lehrt als Professor für Literatur und Philosophie an der New York University und ist Sprecher des DFG-Graduiertenkollegs ?Lebensformen und Lebenswissen? an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt an der Oder. Dort war er auch bis 2009 Inhaber eines Gründu …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Hawkins, Paula

Paula Hawkins wurde am 26.08.1972 in Sailsbury, Rhodesien (heute Harae, Zimbabwe) geboren. Im Alter von 17 Jahren zog Hawkins nach London. Sie studierte später Philosophie, Politik und Wirtschaft am Keeble College und in Oxford. Nach dem Studium arbeitete sie als Journalistin f…

weiterlesen | 0 kommentare
 
vorherige Seite     ... 7-8-9-10-11-12-13-14-15-16 ...     nächste Seite