Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
vorherige Seite     ... 7-8-9-10-11-12-13-14-15-16 ...     nächste Seite
Thies, Christian
Christian Thies, geboren 1959, ist Professor für Philosophie an der Universität Passau.

Angaben nach J. B. Metzler Verlag, Februar 2012

weiterlesen | 0 kommentare
 
Thies, Heinrich

Heinrich Thies, geboren 1953 in Hademstorf, studierte Germanistik, Politik, Philosophie und Journalistik. Er war Reporter bei der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung und ist Autor zahlreicher Bücher, so auch der Studie Ronny Rieken. Portrait eines Kindermörders (2005) sowie der R …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Thies, Jochen

Jochen Thies, geboren 1944 in Rauschen in Ostpreußen, studierte Romanistik, Geschichte und Politische Wissenschaft. Er war Redenschreiber von Bundeskanzler Helmut Schmidt, Ressortleiter Außenpolitik der Tageszeitung Die Welt, Chefredakteur der Zeitschrift Europa-Archiv/Internat …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Thießen, Gabriele

Gabriele Thießen, geboren 1980, studierte in Hamburg Medien- und Geschichtswissenschaft. Neben einer Studie zu Liebeskonzepten der Schwabinger Boheme publizierte sie unter dem Pseudonym Gabriele Witt bis 2015 einige kürzere literarische Texte.

Angaben nach writers' room und A

weiterlesen | 0 kommentare
 
Thießen, Malte
Malte Thießen, geboren 1974, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg und Postdoc-Stipendiat der Gerda Henkel Stiftung.

Angaben nach Wallstein Verlag, November 2009

weiterlesen | 0 kommentare
 
Thiesler, Sabine

Sabine Thiesler, geboren und aufgewachsen 1957 in Berlin, studierte Germanistik und Theaterwissenschaften. Sie arbeitete einige Jahre als Schauspielerin im Fernsehen und auf der Bühne und schrieb außerdem erfolgreich Theaterstücke und zahlreiche Drehbücher fürs Fernsehen. Mi …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Thietz, Kirsten

Kirsten Thietz, geb. 1961 in Freiberg/Sachsen, ist eine deutsche Lektorin. Sie absolvierte das Studium der Germanistik und Literaturwissenschaft in Jena. Thietz arbeitete als Lektorin (1986?1990 Hinstorff Verlag, Rostock) für Kunstverlage und Kulturinstitutionen, von 2001 bis 20 …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Thirlwell, Adam
Adam Thirlwell, geboren 1978, lebt in London. Er war 2003 auf der »Granta’s List of Best young British Novelists« und gewann den Betty-Trask-Award.

Angaben nach S. Fischer Verlag, Februar 2011

weiterlesen | 0 kommentare
 
Tholen, Georg Christoph

Georg Christoph Tholen ist Ordinarius für Medienwissenschaft mit kulturwissenschaftlichem Schwerpunkt an der Universität Basel. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören Theorie und Geschichte der Medien, Zeit- und Raumerfahrung, Erinnern und Vergessen, Aisthesis und Medialität.

weiterlesen | 0 kommentare
 
Tholen, Toni

Toni Tholen, geb. 1965 in Wachtendonk, ist Professor für Literaturwissenschaft und Literaturdidaktik mit dem Schwerpunkt Literaturwissenschaft an der Universität Hildesheim. Er studierte Germanistik, Philosophie sowie Mittlere und Neuere Geschichte in Münster, Saarbrücken und …

weiterlesen | 0 kommentare
 
vorherige Seite     ... 7-8-9-10-11-12-13-14-15-16 ...     nächste Seite