Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
vorherige Seite     ... 8-9-10-11-12-13-14-15-16-17 ...     nächste Seite
Enev, Dejan

Dejan Enev, geboren 1960 in Sofia, studierte bulgarische Philologie an der Universität Sofia. Er arbeitete als Maler, als Nachtwächter, als Sanitäter, als Lehrer, als Texter in einer Werbeagentur und als Journalist.

Derzeit ist er für das Kulturressort der Zeitung "Sega" tätig …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Engberg, Katrine

Katrine Engberg, geb. 1975 in Kopenhagen, ist in Dänemark als Tänzerin, Choreographin und Regisseurin bekannt. "Krokodilwächter" ist ihr Debütroman und Auftakt für eine Serie mit Thrillern, die in Kopenhagen spielen. Mit ihrem Erstling gelang ihr nicht nur der Sprung auf die …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Engel, Manfred
Manfred Engel, geboren 1953, ist Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität des Saarlandes; von 2006-2009 war er Taylor Chair an der Universität Oxford.

Angaben nach J. B. Metzler Verlag, Januar 2011

weiterlesen | 0 kommentare
 
Engel, Peter

Der Lyriker und Kulturredakteur Peter Engel wurde 1940 in Eutin geboren und lebt in Hamburg. Er studierte Germanistik und Anglistik in Hamburg und Heidelberg und war in den 1960er und 1970er Jahren einer der wichtigsten Akteure in der ?alternativen? Literatur- und Verlagsszene De …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Engelke, Gerrit

Gerrit Engelke, geb. 21. Oktober 1890 in Hannover, absolvierte nach der Schule eine Malerlehre und besuchte nebenbei die Kunstgewerbeschule Hannover. Er arbeitete bei mehreren Malerfirmen, war aber länger auch arbeitslos. Ab 1910 schrieb er Gedichte. Gefördert wurde er von Rich …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Engelking, Barbara
Barbara Engelking leitet das Zentrum zur Erforschung des Holocaust an der Polnischen Akademie der Wissenschaften in Warschau.
Angaben nach Suhrkamp Verlag, September 2009

weiterlesen | 0 kommentare
 
Engell, Lorenz

Lorenz Engell, geb. am 28.1.1959 in Düsseldorf, ist Medienwissenschaftler und Professor für Medienphilosophie an der Fakultät Medien der Bauhaus-Universität Weimar. Er ist zudem seit 2008 Direktor des Internationalen Kollegs für Kulturtechnikforschung und Medienphilosophie i …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Engelmann, Jonas

Jonas Engelmann hat von 1998 bis 2006 in Mainz Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, Philosophie und Politikwissenschaft studiert. Derzeit promoviert er. Daneben schreibt er u.a. für »Jungle World«, »konkret« und »Phase 2«. Beiträge in diversen Sammelbänden …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Engelmann, Peter

Peter Engelmann, geboren 1943 in Berlin, ist ein deutscher Philosoph, Herausgeber und Verleger. Er gründete 1985 die Wiener Edition Passagen und 1987 den Wiener Passagen Verlag. Als Herausgeber von Jacques Derrida, Jean Baudrillard, Sarah Kofman, Peter Eisenman, Slavoj ?i?ek, Pa …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Engels, Friedrich

Friedrich Engels, 1820 im heutigen Wuppertal als Sohn eines Textilfabrikanten geboren, beginnt Ende der 1830er-Jahre seine ersten sozialkritischen Schriften zu veröffentlichen. 1842 geht er nach England, 1844 beginnt in Paris seine Freundschaft mit Karl Marx. 1848 veröffentlich …

weiterlesen | 0 kommentare
 
vorherige Seite     ... 8-9-10-11-12-13-14-15-16-17 ...     nächste Seite