Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
vorherige Seite     ... 10-11-12-13-14-15-16-17-18-19 ...     nächste Seite
Heidrich, Nina
Nina Heidrich, geb. 1981, absolvierte ein Studium der Germanistik und Medienwissenschaften an der Heinrich-Heine-Universitt Dsseldorf. Die Promotion erfolgte 2013. Heute ist sie ttig beim Historischen Archiv der Stadt Kln.

Angaben nach Aisthesis Verlag, April 2018

W.D.

weiterlesen | 0 kommentare
 
Heidtmann, Andreas

Andreas Heidtmann, geboren 1961 in Hünxe am Niederrhein, wuchs zwischen Ruhrgebiet und Münsterland auf. Er studierte Klavier und anschließend Germanistik in Köln und Berlin. Anfang der 2000er-Jahre gründete er den Verlag poetenladen. Für seine literarischen Arbeiten erhielt …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Heijmans, Toine
Toine Heijmans, geboren 1969, arbeitet als Journalist bei de Volkskrant. „Irrfahrt“ ist sein erster Roman. Toine Heijmans lebt mit seiner Familie in Amsterdam.

Angaben nach Arche Verlag, November 2012

weiterlesen | 0 kommentare
 
Heiland, Satu

Satu Heiland studierte an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn Germanistik und Keltologie. Während ihres Studiums verbrachte sie ein Studienjahr in Galway (Irland); dort erwarb sie ein Diplom in ?Celtic Studies?. 2014 war sie Stipendiatin des Maria von Linden- …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Heilbronn, Christian
Christian Heilbronn, geboren 1983, arbeitet als Lektor im Suhrkamp Verlag.

Quelle: Suhrkamp Verlag, April 2019
J.S.

Artikel in literaturkritik.de über Christian Heilbronn:


...
weiterlesen | 0 kommentare
 
Heilgenthal, Philipp

Philipp Heilgenthal studierte an der Universität Würzburg Politikwissenschaft, Soziologie und Geographie. Während seines Studiums absolvierte er zwei Auslandssemester und ein Auslandspraktikum und ist bis heute in der Erasmusorganisation Würzburg International Network aktiv.

weiterlesen | 0 kommentare
 
Heilig, Helena

Helena Heilig, Jahrgang 1977, studierte Fotografie in England. Seit 2002 arbeitet sie als freie Fotografin in München mit den Schwerpunkten Portrait- Businessfotografie. Seit 2010 beschäftigt sie sich mit Fotografie als Kunstmedium, sie experimentiert unter anderem mit der Came …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Heim, Uta-Maria

Uta-Maria Heim, geboren 1963 in Schramberg/Schwarzwald, lebt als Hörspieldramaturgin und Autorin in Baden-Baden und Schorndorf. Nach Abschluss eines geisteswissenschaftlichen Studiums arbeitete sie als Journalistin, Roman- und Hörfunkautorin. Sie schrieb zahlreiche Features, H…

weiterlesen | 0 kommentare
 
Heim, Uta-Maria

Uta-Maria Heim, geb. am 14.10.1963 in Schramberg, studierte Literaturwissenschaft, Linguistik und Soziologie und veröffentlichte mit 21 ihren ersten Gedichtband. Nach ihrem Studium arbeitete sie als Kritikerin bei einer Stuttgarter Zeitung und schrieb Hörspiele und Rundfunkfeat …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Heimann, Friederike

Friederike Heimann studierte an der Freien Universität in Berlin Germanistik und Politik. 2012 wurde sie am Baseler Zentrum für Jüdische Studien promoviert.Heimann hat etliche kürzere Texte zur deutsch-jüdischen Literatur und 2023 ein Buch über Gertrud Kolmars Leben und Wer …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Heimbach, Jürgen

Jürgen Heimbach, geboren 1961, schreibt seit 2008 Jugend-, Kriminal- und historische Romane. Er studierte in Mainz, wo er heute auch lebt, Germanistik und Philosophie. Während des Studiums war er Mitbegründer einer Theatergruppe, danach Mitglied einer Künstlergruppe. Er organ …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Heimböckel, Dieter
Dieter Heimbckel studierte Rechtswissenschaft an der Universitt Bonn und Germanistik und Italianistik an der Universitt Duisburg. 2002 Ruf an die Universitt Luxemburg auf eine Professur fr Literatur und Interkulturalitt

Angaben nach Universitt Regensburg, August 2009

weiterlesen | 0 kommentare
 
Heimburger, Susanne

Susanne Heimburger, geboren 1976, studierte Literaturwissenschaften und Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Konstanz und Lyon II; Promotion 2008 an der TH Karlsruhe; seit 2004 arbeitet sie im Lektorat eines wirtschaftswissenschaftlichen Fachverlags.

Angaben nach editio

weiterlesen | 0 kommentare
 
Heimgartner, Stephanie

Stephanie Heimgartner arbeitet seit 2009 als Lehrkraft für besondere Aufgaben am Lehrstuhl für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft der Ruhr-Universität Bochum. Sie lehrt schwerpunktmäßig in den Bereichen Lyrik, Poetik und Literaturtheorie; ihre Forschungsinter …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Hein, Christoph

Christoph Hein, geb. am 8. April 1944 in Heinzendorf/Schlesien, ist ein deutscher Schriftsteller, Übersetzer und Essayist. Nach Kriegsende zog die Familie nach Bad Düben bei Leipzig, wo Hein aufwuchs. Ab 1967 studierte er an der Universität Leipzig Philosophie und Logik und sc …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Hein, Claudia

Claudia Hein studierte Komparatistik, Italienische Philologie und Philosophie in München und Pisa und wurde an der Humboldt-Universität zu Berlin in Romanistik promoviert. Sie arbeitet als freie Lektorin und ist Redakteurin der Weimarer Beiträge.
Angaben nach Aisthesis Verlag, …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Hein, Jakob

Jakob Hein wurde Ende 1971 in Leipzig geboren und lebt seit Anfang 1972 in Berlin, wo er zur Schule ging, studierte und heute als Arzt arbeitet. Seine Frau und seine Kinder sind in Berlin geboren. Zuletzt erschienen von ihm bei Piper die beiden Romane »Herr Jensen steigt aus« u …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Heine, Heinrich

Heinrich Heine, geb. am 13.12.1797 in Düsseldorf als Sohn eines jüdischen Tuchhändlers, gest. am 17.2.1856 in Paris. Von 1819 bis 1825 studierte er in Bonn, Göttingen und Berlin Jura und promovierte anschließend zum Dr. jur. Anschließend verkehrte Heine in Berliner literari …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Heine, Matthias

Matthias Heine, geb. 1961 in Kassel, ist ein deutscher Buchautor und Journalist, der sich hauptsächlich mit Sprachwandel und -gebrauch auseinandersetzt. Nach seinem Studium der Germanistik und Geschichte an der TU Braunschweig absolvierte er ein Volontariat bei der Braunschweige …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Heinemann, Caroline

Caroline Heinemann studierte von 2002 bis 2008 Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis an der Universität Hildesheim (Abschluss: Diplom) sowie Dramaturgie an der Århus Universitet (Dänemark). Von 2005 bis 2008 war sie Stipendiatin der Studienstiftung des Deutschen Volkes. …

weiterlesen | 0 kommentare
 
vorherige Seite     ... 10-11-12-13-14-15-16-17-18-19 ...     nächste Seite