Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
vorherige Seite     ... 10-11-12-13-14-15-16-17-18-19 ...     nächste Seite
Schlüter, Bastian
Bastian Schlüter, geboren 1978, studierte Literaturwissenschaft, Geschichte und Soziologie; er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Deutsche und Niederländische Philologie der FU Berlin.

Angaben nach Wallstein Verlag, März 2011

weiterlesen | 0 kommentare
 
Schlüter, Kai

Kai Schlüter, geboren 1956, studierte Germanistik und Sozialwissenschaften in Göttingen, 1983 Promotion, 1983/84 Volontariat bei der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung, 1984?86 Hörfunkredakteur beim Norddeutschen Rundfunk, seit 1986 Redakteur bei Radio Bremen, ARD-Hörfunkkorre …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Schmal, Peter Cachola
Peter Cachola Schmal, geb. 1960 in Altötting, ist Direktor des Deutschen Architekturmuseums in Frankfurt.
Weitere Informationen: Deutsches Architekturmuseum, Dezember 2016

weiterlesen | 0 kommentare
 
Schmalz, Ferdinand
Ferdinand Schmalz wurde 1985 in Graz, Österreich, als Matthias Schweiger geboren. Er studierte Theaterwissenschaft und Philosophie in Wien, wo er bis heute wohnhaft ist. Schmalz arbeitet als Dramatiker und Prosaist.

Angaben nach S. Fischer Verlage, Oktober 2022

Red.

weiterlesen | 0 kommentare
 
Schmalz, Marianne
Marianne Schmalz, 1928 geboren und 2005 verstorben, war Fotografin der Lübecker Nachrichten. An der Seite des leitenden Pressefotografs Hans Kripgans lichtete sie Lübeck in den 50er und 60er Jahren ab.

Red. GK, Angaben nach Junius Verlag, Mai 2023.

weiterlesen | 0 kommentare
 
Schmalz-Jacobsen, Cornelia

Cornelia Schmalz-Jacobsen, geb.am 11. November 1934 in Berlin (Mädchenname Helmrich), wuchs in Berlin auf, wo sie nach ihrem Abitur 1954 ein Sprachstudium absolvierte. Die gelernte Journalistin trat 1968 der Freien Demokratischen Partei bei und saß von 1972 bis 1985 für die FD …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Schmaus, Marion

Marion Schmaus, geb. 1969 in Frankfurt/M., studierte von 1989-1995 Germanistik, Philosophie und Soziologie an den Universitäten München und Tübingen. 1999 Promotion, 2006 Habilitation an der Neuphilologischen Fakultät der Universität Tübingen. Tätigkeiten als Wissenschaftl …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Schmeitzner, Mike

Mike Schmeitzner, geb. am 29. Juli 1968 in Dresden, ist apl. Professor für Neuere und Neueste Geschichte an der Technischen Universität Dresden und Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung e. V. (HAIT) ebenda. Von 1988 bis 1994 studi …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Schmeling, Manfred

Manfred Schmeling, geboren 1943, ist Professor für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken. Arbeitsschwerpunkte: Literatur des 20. Jahrhunderts, Narratologie, Theorie der Komparatistik, Deutsch-französische Kulturbezie …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Schmerheim, Philipp

Dr. Philipp Schmerheim ist seit 2018 wissenschaftlicher Mitarbeiter für Kinder- und Jugendliteratur an der Universität Hamburg. Zuvor war er Mitarbeiter an den Universitäten in Bremen, Amsterdam und Düsseldorf. Seine Forschungsschwerpunkte sind Erzählen in Kinder- und Jugend …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Schmerle, Cornelia
Cornelia Schmerle, geb. am 23.06.1973 in Berlin, schreibt Lyrik, Prosa, Dramatik. Publikation lyrischer Texte in zahlreichen Literaturzeitschriften. Sie lebt mit ihren Kindern in Berlin.

Angaben nach Homepage von Cornelia Schmerle, März 2010

weiterlesen | 0 kommentare
 
Schmid, Christina

Christina Schmid studierte Ur- und Frühgeschichte (mit Schwerpunkt Mittelalterarchäologie) an der Universität Wien. Von 2007?2010 war sie Doc-Team-Stipendiatin am Institut für Realienkunde des Mittelalters und der frühen Neuzeit in Krems. Im Moment hat sie die Geschäftsfüh …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Schmid, Josef Johannes

Josef Johannes Schmid, geboren 1966, wurde 2010 zum Außerplanmäßigen Professor für Neuere Geschichte an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz ernannt. Bereits 2006 wurde er mit dem Lehrpreis des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Einer seiner Forschungsschwerpunkte ist …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Schmid, Marcel
Marcel Schmid ist Visiting Fellow am Department of Germanic Languages and Literatures der Yale University, USA. Er veröffentlichte u.a.
weiterlesen | 0 kommentare
 
Schmid, Ulrich

Ulrich Schmid, geb. am 23. Oktober 1965 in Zürich, ist ein Schweizer Slavist und Literaturkritiker.
Er absolvierte ein Studium der Germanistik, Russistik und Politischen Wissenschaften an den Universitäten Zürich, Heidelberg und Leningrad. Nach etlichen Lehraufträgen an vers …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Schmid, Wilhelm

Wilhelm Schmid, geb. am 26.4.1953 in Billenhausen/Schwaben, lebt als freier Philosoph in Berlin und lehrt Philosophie als außerplanmäßiger Professor an der Universität Erfurt. Viele Jahre lang war er als Gastdozent in Riga/Lettland und Tiflis/Georgien, sowie als »philosophis …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Schmid-Reiter, Isolde

Isolde Schmid-Reiter studierte Theaterwissenschaft, Publizistik und Musikwissenschaft an der Universität Wien, daneben Gesangsausbildung am Konservatorium der Stadt Wien. Forschungs- und Publikationsschwerpunkt Musiktheater. Generalsekretärin der Europäischen Musiktheater-Akad …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Schmidbauer, Wolfgang

Wolfgang Schmidbauer, geb. am 15.5.1941 in München, ist Autor und Einzel- und Gruppentherapeut in freier Praxis. Gegenwärtig ist er Ehrenvorsitzender der Gesellschaft für analytische Gruppendynamik. Neben Sachbüchern, hat Schmidbauer auch eine Reihe von Erzählungen, Romanen …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Schmidbaur, Marianne

Marianne Schmidbaur, geb. 1957, studierte Soziologie, Pädagogik und Kunstwissenschaft und war von 1984 bis 1988 wissenschaftliche Angestellte an der Gesamthochschule Kassel. Seit 1988 ist sie in Frankfurt vorwiegend freiberuflich tätig. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind: historisch …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Schmideler, Sebastian

Nach einem Geschichts- und Germanistikstudium promovierte Sebastian Schmideler 2011 an der Universität Leipzig. Nach der Mitarbeit an der Felix Mendelssohn Bartholdy Briefausgabe wurde er 2012 Hochschulassistent an der Universität Bielefeld. Schwerpunkte seiner Veröffentlichun …

weiterlesen | 0 kommentare
 
vorherige Seite     ... 10-11-12-13-14-15-16-17-18-19 ...     nächste Seite