Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
vorherige Seite     ... 11-12-13-14-15-16-17-18-19-20 ...     nächste Seite
Freeman, Brian

Brian Freeman, geb. 1963 in Chicago, Illinois, wo er auch lebt. Er arbeitet als Journalist, Herausgeber und freier Autor. Seine zahlreichen Erzählungen wurden in Zeitschriften veröffentlicht. Sein erster Thriller "Doppelmord" wurde sofort ein internationaler Erfolg und erhielt …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Frei, Norbert

Prof. Dr. Norbert Frei, geb.1955 in Frankfurt am Main, ist Lehrstuhlinhaber für Neuere und Neueste Geschichte an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und leitet das ?Jena Center Geschichte des 20. Jahrhunderts?. Von 1979 bis 1997 war er Mitarbeiter am Institut für Zeitgesch …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Freimüller, Tobias
Tobias Freimüller, geboren 1973, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Angaben nach Wallstein Verlag, Januar 2011

weiterlesen | 0 kommentare
 
Freise, Matthias

Matthias Freise, geb. am 25.05.1975 in Frankfurt am Main, ist Akademischer Rat am Institut für Politikwissenschaft der Universität Münster (seit 12/2009). Promotion 2004. Er studierte von 1995-2000 Politikwissenschaft, Publizistik und Geographie

Weitere Angaben nach Homepage

weiterlesen | 0 kommentare
 
Freisitzer, Roland

Roland Freisitzer wurde 1973 in Wien, Österreich, geboren. Er studierte Komposition in Moskau, Russland. Er arbeitet als Literatur-Rezensent, Komponist, Dirigent sowie Dozent im Bereich der zeitgenössischen Musik an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien.

Angaben …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Freitag, Werner

Prof. Dr. Werner Freitag ist seit 2004 Professor für Westfälische und Vergleichende Landesgeschichte in Münster sowie Geschäftsführer des Instituts für vergleichende Städtegeschichte. Zuvor war er von 1996-2004 Professor für Landesgeschichte an der Martin-Luther-Universit …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Fremantle, Francesca

Francesca Fremantle ist autorisierte Meditations- und Dharma-Lehrerin im Longchen-Mandala und unterrichtet im Rahmen von ?Pfad der Freiheit? und ?Das Brüllen des Löwen? in Großbritannien. 1969 wurde sie Schülerin von Chögyam Trungpa und ging mit ihm in die USA.

Angaben nach R

weiterlesen | 0 kommentare
 
French, Patrick

Patrick French, born in 1966, is the prize-winning author of ?Liberty or Death: India's Journey to Independence and Division?; ?Tibet, Tibet: A Personal History of a Lost Land?; and ?Younghusband: The Last Great Imperial Adventurer?. He lives in London.

Angaben nach Macmillan

weiterlesen | 0 kommentare
 
French, Tana

Tana French, geb. 1974 in den USA, wuchs in Irland, Italien und Malawi auf und lebt seit 1990 in Dublin. Tana French machte eine Schauspielausbildung am Trinity College und arbeitet für Theater, Film und Fernsehen. Ihr erster Kriminalroman ?Grabesgrün? wurde mit dem Edgar Allan …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Frenk, Marina

Marina Frenk wurde 1986 in Moldawien geboren und lebt seit 1993 in Deutschland. Sie ist Schauspielerin und Musikerin, unter anderem am Schauspiel Köln, am Maxim Gorki Theater und am Schauspielhaus Bochum. 2016 erhielt sie zusammen mit Sibylle Berg den 65. Hörspielpreis der Krie …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Frenkel, Françoise

Frymeta Idesa Frenkel, die sich später Françoise nennt, wird am 14. Juli 1889 in Piotrków in der Nähe von Lódz (Russisches Kaiserreich) in eine polnische jüdische Familie geboren. Bereits früh reist sie nach Berlin und Leipzig, wo sie beim Komponisten Xaver Scharwenka und …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Frenz, Lothar

Lothar Frenz, geb. 1964, ist Biologe und Journalist. Zu seinem Forschungsschwerpunkt zählt die Artenvielfalt und ihr Erhalt. Im Auftrag für das ZDF, Arte, den NDR und GEO reist er nach Amazonien, Neuguinea, Tasmanien, Uganda und in die Mongolei. Zu Frenz? wissenschaftlichen Pub …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Frenz, Thomas

Thomas Frenz (geb. 1947) war bis 2013 Professor für Historische Hilfswissenschaften an der Universität Passau; seine Forschungsschwerpunkte sind die Papsturkundenlehre und die mittelalterliche Schulgeschichte. Zuletzt erschien von ihm bei Reclam die Neuausgabe der Geschichte Ita …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Frericks, Hanns

Hans Frericks ist Fachleiter für Deutsch und Bereichsleiter am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (BS), Stuttgart bis zur Pensionierung 2008; langjähriger Vorsitzender der Lehrplankommission Ethik für berufliche Gymnasien. Veröffentlichungen in den Bereichen …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Freska, Martin

Martin Freksa schloss ein sozialwissenschaftliches Studium in Tübingen, München und Berlin mit der Promotion ab und war als Soziologe, Historiker und Publizist tätig. 1985 entdeckte er den Nachlass seiner Großmutter Margarete Beutler. Er lebt heute wieder in Tübingen.

Angaben …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Freud, Anna

Anna Freud, geb. am 3. Dezember 1895 in Wien, gest. am 9. Oktober 1982 in London, war die jüngste Tochter Sigmund Freuds. Nach einigen Jahren als Lehrerin absolvierte sie eine Lehranalyse bei ihrem Vater, um anschließend selbst als Psychoanalytikerin zu wirken. Nach der Annexio …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Freud, Sigmund

Sigmund Freud, geb. am 6. Mai 1856 als Sohn jüdischer Eltern in Freiberg (Mähren), gest. am 23. September 1939 in London, zog im Jahr 1860 mit seiner Familie vom Land in die Metropole ? in die Stadt jener Moderne, zu deren Entfaltung er selbst wesentlich beitrug. Die geistige A …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Freudenstein-Arnold, Christiane

Christiane Freudenstein-Arnold ist Diplom-Bibliothekarin und studierte Literaturwissenschaft, Kunstgeschichte und Publizistik. Sie ist Lektorin in der Göttinger Redaktion der edition text+kritik und dort vor allem verantwortlich für das Kritische Lexikon zur deutschsprachigen G …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Freudenthaler, Laura

Laura Freudenthaler, geboren 1984 in Salzburg, studierte Germanistik, Philosophie und Gender Studies. Für ihren Roman Die Königin schweigt (2017) erhielt sie u. a. den Förderpreis zum Bremer Literaturpreis, 2018 wurde das Buch außerdem als bester deutschsprachiger Debutroma …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Freund, René

René Freund, geb. 1967, studierte Philosophie, Theaterwissenschaft und Völkerkunde, , und war von 1988 bis 1990 Dramaturg am Theater in der Josephstadt Wien. Er ist Autor von Satiren, Romanen und Essays sowie Übersetzer aus dem Englischen und Französischen.

Angaben nach Hanse

weiterlesen | 0 kommentare
 
vorherige Seite     ... 11-12-13-14-15-16-17-18-19-20 ...     nächste Seite