Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
vorherige Seite    1-2-3-4-5-6-7-8 ...     nächste Seite
Egel, Nikolaus
Nikolaus Egel, geb. 1984, promovierte über die Mappamondo des Fra Mauro und ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wissenschaftsgeschichte der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Angaben nach Felix Meiner Verlag, Oktober 2017

Red.MR

weiterlesen | 0 kommentare
 
Egeler, Matthias

Matthias Egeler, geboren 1980, ist Skandinavist und Religionswissenschaftler an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Er forscht zum Mythenschatz in Nordwesteuropa und hat bereits einige Monographien zum Thema vorgelegt. Zuletzt: Island: Ein mythologischer Führer (2017 …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Egersdörfer, Matthias

Matthias Egersdörfer wurde 1969 geboren, studierte an der Akademie der
Bildenden Künste und wurde von Prof. Peter Angermann zum Meisterschüler ernannt. Er ist Gründungsmitglied der fränkischen Musikgruppe ?Fast zu Fürth?, arbeitet seit 2004 als Kabarettist und veröffentlic …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Egesborg, Jan

Jan Egesborg, geb. 1962, ist ein dänischer Autor und Gründer der Künstlergruppe Surrend. Diese erregte mit satirischen Plakataktionen gegen mächtige Politiker aus Russland, dem Iran oder Birma Aufsehen. Er absolvierte ein Studium der Nordischen Literatur an der Universität K …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Egger, Oswald

Oswald Egger, geb. am 7.3.1963 in Lana/Südtirol, lebt in Wien. 1992 Abschluß an der Universität Wien mit einer Poetik des Hermetischen (»Wort für Wort«).
1988-1998 war er Herausgeber der Zeitschrift ?Der Prokurist sowie der edition per procura?, 1986-1995 Veranstalter der »Kul …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Egger, Stephan
Stephan Egger ist Research Fellow am Soziologischen Seminar der Universität St. Gallen.

Angaben nach Suhrkamp, November 2020

Red.

weiterlesen | 0 kommentare
 
Eggers, Dave

Dave Eggers, geb. am 12.3.1971 in Chicago, hat bislang sechs Bücher veröffentlicht, darunter auch ?Weit Gegangen?, das 2006 die Endausscheidung des ?National Book Critics Circle Award? erreichte und mit dem französischen "Prix Medici" ausgezeichnet wurde. Eggers ist Gründer u …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Eggers, Michael

Michael Eggers ist akademischer Rat am Institut für deutsche Sprache und Literatur I der Universität zu Köln. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen Grenzüberschreitungen zwischen Komparatistik und Didaktik, Wissenschaftsgeschichte als Begriffsgeschichte und die Erzählkun …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Eggert, Janneke

Janneke Eggert studierte an der Universität Duisburg-Essen Germanistik und Literatur und Medienpraxis mit dem Schwerpunkt Verlags- und Zeitungspraxis. Sie ist Mitherausgeberin des 2023 erschienenen Sammelbands »Literatur und Arbeitswelten«.

Red. GK, Angaben nach Stadt Dortmund

weiterlesen | 0 kommentare
 
Eggleston, William

William Eggleston, geb. am 27.7.1939 in Memphis, Tennessee, ist ein US-amerikanischer Fotograf. Während seines Studiums an der Vanderbilt University und der University of Mississippi setzte er sich intensiv mit Fotografie auseinander. Ab Ende der 1950er Jahre arbeitete er als fr …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Egner, Eugen

Eugen Egner, geboren 1951 in Ingelfingen, ist Autor, Grafiker und Musiker und lebt in Wuppertal. In den 80er Jahren begann er, Zeichnungen und Cartoons zu veröffentlichen. 1986 erschien sein Bildband Als die Erlkönige sich Freiheiten herausnahmen, den Loriot dem Verleger Gerd H …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Egyptien, Jürgen

Jürgen Egyptien, geb. am 24.8.1955 in Aachen, aufgewachsen in Bayreuth und Aachen. WS 1976/77 bis SS 1981 Studium der Germanistik. Am 13.2.1986 Promotion an der TU Berlin in Germanistischer Mediävistik. Am 14.5.1997 Habilitationsvortrag (über Goethes Werther) und Kolloquium; V …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Ehlers, Joachim

Joachim Ehlers, geboren 1936 in Leipzig, studierte Geschichte, Philosophie und Germanistik an der Universität Hamburg. 1964 Promotion, 1972 Habilitation. Er lehrte als Professor für Mittelalterliche Geschichte in Frankfurt am Main, Braunschweig und am Friedrich-Meinecke-Institu …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Ehlers, Swantje

Swantje Ehlers lehrte von 1999-2011 Germanistische Literaturdidaktik an der JLU Gießen. Nach der Promotion in Linguistik/Literaturwissenschaft an der TU Berlin war sie DAAD-Lektorin in Tokyo. Die Habilitation erfolgte 1998 an der Universität Wien zum Thema ?Lesetheorie und frem …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Ehmer, Kerstin

Kerstin Ehmer arbeitete als Mode- und Porträtfotografin. Seit 2001 betreibt sie mit ihrem Mann die legendäre Victoria Bar in Berlin.
2017 erschien mit Der weiße Affe ihr erster Kriminalroman und ihr erster Fall mit Kommissar Spiro. Es folgten die Bände Die schwarze Fee (2019 …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Ehmsen, Stefanie
Stefanie Ehmsen, geb. 1969, Dr. phil., Politikwissenschaftlerin, Dozentin in der politischen Bildungsarbeit und Lehrbeauftragte an der Freien Universität Berlin.

Angaben nach Westfälisches Dampfboot Verlag, Juli 2008

weiterlesen | 0 kommentare
 
Ehrenberg, Alain
Alain Ehrenberg ist Soziologe am Centre National de la Recherche Scientifique (CNRS) in Paris.

Angaben nach Campus Verlag, Juli 2011

weiterlesen | 0 kommentare
 
Ehrenwirth, Rebecca

Rebecca Ehrenwirth studierte an der LMU München Sinologie und Chinesische Kunst sowie Englische Literaturwissenschaft und Archäologie und arbeitet dort zurzeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin.

M.S.

Quelle: Rebecca Ehrenwirth / Nina Lieke: By a Lady. Das Leben der Jane Aust …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Ehrlich, Roman

Roman Ehrlich, geb. 1983 in Aichach, aufgewachsen in Neuburg an der Donau, studierte am Deutschen Literaturinstitut Leipzig und an der Freien Universität Berlin. Er war Stipendiat der Werkstatttage des Wiener Burgtheaters, nominiert für den open mike und Teilnehmer der Autorenw …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Ehrstine, Glenn

Glenn Ehrstine erlangte 1985 einen Bachelorabschluss in Psychologie und Germanistik an der University of Michigan. 1990 folgte ein Masterabschluss in Deutscher Literaturwissenschaft an der University of Texas in Austin. Hier schloss er 1995 ebenfalls seine Promotion im Bereich de …

weiterlesen | 0 kommentare
 
vorherige Seite    1-2-3-4-5-6-7-8 ...     nächste Seite