Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
vorherige Seite    1-2-3-4-5-6-7-8-9-10 ...     nächste Seite
Garber, Klaus

Klaus Garber, geb. 1937, hat an der Universität Osnabrück als Literaturwissenschaftler gewirkt und dort das Interdisziplinäre Institut für Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit aufgebaut und bis zu seiner Emeritierung im Jahr 2004 geleitet. Neben Büchern zur europäischen Ark …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Garcia, Manon

Manon Garcia, geboren 1985, ist eine französische Philosophin und ab Juli 2021 Assistant Professor of Philosophy an der Yale University. Gegenwärtig ist sie Junior Fellow der Harvard Society of Fellows. Ihr Buch Wir werden nicht unterwürfig geboren. Wie das Patriarchat das Lebe …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Garcia, Tristan

Tristan Garcia, geboren 1981 in Toulouse, verbrachte seine Kindheit in Algerien. Er ist Schüler von Alain Badiou und lehrt Philosophie in Lyon und Paris. Sein bereits umfangreiches Werk umfasst philosophische Texte ebenso wie Romane und Erzählungen. Er gilt in Frankreich als he …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Gardam, Jane

Jane Gardam, geb. am 11 Juli 1928 mit dem bürgerlichen Namen Jean Mary Pearson in Coatham, Yorkshire, ist eine britische Autorin. Sie verfasste zahlreiche Erzählungen, Kinderbücher und Romane. Dem deutschen Publikum ist die Schriftstellerin besonders durch ihre ?Old-Filth?-Tri …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Garde, François
François Garde wurde 1959 in Le Cannet, nahe der französischen Mittelmeerküste, geboren und war als hoher Regierungsbeamter u.a. auf Neukaledonien tätig.

Angaben nach C.H. Beck, Mai 2021

Red.

weiterlesen | 0 kommentare
 
Gardiner, John Eliot

Sir John Eliot Gardiner, geb. am 20. April 1943 in Fontmell Magna/Dorset, England, gilt seit Jahrzehnten als einer der wichtigsten Dirigenten im Bereich der Historischen Aufführungspraxis. Ab den 1960er-Jahren hat er mehrere Originalklangensembles gegründet, die er noch heute l …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Gardner, Leonard

Leonard Gardner, geb. am 3. November 1933 in Stockton, Kalifornien, studierte an der San Fransisco State University. Erzählungen von ihm erschienen im ?Paris Review?, ?Esquire? und ?Southwest Review?. Sein 1969 erschienener, einziger Roman "Fat City" erlangte innerhalb kurzer Z …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Garnett, David

David Garnett, geb. am 9. März 1892 in Brighton und gestorben am 17. Februar 1981 in Montcuq in Frankreich, war ein britischer Schriftsteller, Verleger, Kritiker und Mitglied der Bloomsbury Group. In deutscher Neuübersetzung erschien 2016 "Dame zu Fuchs" (Original: "Lady into F …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Gartner, Helga

Helga Gartner, geboren 1972, gründete 1994 mit El Awadalla anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Frauenreferates der HochschülerInnenschaft an der Technischen Universität Wien den Lise Meitner-Literaturpreis. Sie arbeitet derzeit mit einem Doc-team Stipendium der Österr …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Gärtner, Stefan

Stefan Gärtner, geboren 1973, war Redakteur des endgültigen Satiremagazins ?Titanic? und ist dort immer noch beschäftigt als Deutschlandexperte. Er ist Offizieller Biograf des Bundesaußenministers (?Guido außer Rand und Band?, mit Oliver Nagel), Sprachpfleger (?Man schreibt …

weiterlesen | 0 kommentare
 
vorherige Seite    1-2-3-4-5-6-7-8-9-10 ...     nächste Seite