Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
vorherige Seite    1-2-3-4-5-6-7-8-9-10 ...     nächste Seite
Saroyan, William

William Saroyan, 1908 als Sohn armenischer Einwanderer in Fresno, Kalifornien geboren, begann seine Karriere mit Storys, aufgrund derer Columbia Pictures ihn als Drehbuchautor anheuerte. Für das Theaterstück The Time of your Life erhielt er den Pulitzer Preis, den er jedoch abl …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sarrazin, Thilo

Thilo Sarrazin, geb. am 12.2.1945 in Gera, ist ein deutscher Politiker der SPD, Volkswirt und Autor. Von 1975 bis 2010 war er im öffentlichen Dienst tätig und von 2000 bis 2001 in leitender Position bei der Deutschen Bahn AG beschäftigt. Von 2002 bis April 2009 war Sarrazin Fi …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sartorius, Joachim

Joachim Sartorius, geb. am 19.3.1946 in Fürth, wuchs in Tunis auf und lebt heute, nach langen Aufenthalten in New York, Istanbul und Nicosia, in Berlin. Von 2001 bis 2011 leitete er die Berliner Festspiele. Nach abgeschlossenem juristischem Studium war er 12 Jahre im Auswärtige …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Saß, Philip
Philip Saß, geboren 1988 in Kiel, ist Autor von Gedichten. Er lebt in Dänischenhagen.

Angaben nach Containerpress, Mai 2023

Red.

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sasek, Miroslav

Miroslav Sasek, geboren 1916, gestorben 1980, wurde in Prag geboren. Ursprünglich war er Architekt, dann begann er Kinderbücher zu schreiben. Nach der Machtübernahme durch die Kommunisten 1948 emigrierte Sasek nach München, wo er zwischen 1951 und 1957 bei Radio Free Europe a …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sass, Katharina

Katharina Sass ist seit 2013 Doktorandin im Department of Sociology der Universität Bergen in Norwegen.
Zu ihren Untersuchungsfeldern zählen die vergleichende historische Soziologie, die Soziologie der Gewerkschaften sowie Soziologie und Politik der Erziehung.
Sass publizierte …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sasse, Sylvia

Sylvia Sasse ist Professorin für Slawistische Literaturwissenschaft an der Universität Zürich.
Veröffentlichungen: Hg. mit Gertrud Koch und Ludger Schwarte ?Kunst als Strafe. Zur Ästhetik der Disziplinierung? und ?Wortsünden. Beichten und Gestehen in der russischen Literatur?.

weiterlesen | 0 kommentare
 
Satjukow, Silke

Silke Satjukow, geboren 1965 in Weimar, studierte von 1991-1995 Geschichte, Germanistik, Philosophie, russische Sprache und Literatur sowie Erziehungswissenschaften in Moskau, Berlin, Erfurt und Jena. Abschlüsse: Staatsexamen und M.A. Von 1996-1999 Stipendiatin der Studienstiftu …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Satrapi, Marjane

Marjane Satrapi wurde am 22. November 1969 in der iranischen Stadt Resht geboren. Nach der Machtergreifung Chomeneis wurde sie als 14-Jährige während des Iran/Irak-Krieges von ihren liberalen Eltern nach Österreich geschickt, damit sie in einem freieren Land aufwachsen konnte. …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Satz, Debra

Debra Satz, geb.in New York, ist Professorin für Philosophie sowie Professorin für Ethik in der Gesellschaft an der Stanford University und in verschiedenen Programmen u. a. zu Armut und Ungleichheit, Umwelt und Ressourcen, Rasse und Ethnizität engagiert. Sie forscht und lehrt …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sauckel, Anita

Anita Sauckel, geboren 1982, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Nordischen Abteilung der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald. Im Juli 2012 wurde sie an der Ludwig-Maximilians-Universität München bei Prof. Dr. Wilhelm Heizmann mit ihrer Arbeit "'Verachtet ist der nac …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sauer, Christian

Christian Sauer, geboren 1963 in Iserlohn, studierte in Münster und Berlin, arbeitete als Journalist und Redakteur u.a. beim ?Tagesspiegel? und war Mitbegründer und stellvertretender Chefredakteur von ?chrismon?, einer Beilagenzeitschrift u.a. für ?Die Zeit?, "Frankfurter Allg …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sauer, Lea

Lea Sauer studierte am Deutschen Literaturinstitut Leipzig und ist zudem promovierte Literaturwissenschaftlerin. Sie veröffentlichte u.a. in: POET, Narr Magazin, Edition Onepage, SuKultur, BBC Radio, BLOCK Magazin, ZEIT Online.

Red. GK, Angaben nach Verbrecher-Verlag, März …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sauer, Myriam

Myriam Sauer lebt und arbeitet in Berlin, hat Soziologie studiert und arbeitet auf diesem Gebiet als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lateinamerika-Institut der Freien Universität Berlin. Erste Gedichtveröffentlichung in der Anthologie Parabolis Virtualis (2021), ihr Debütro …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sauer-Kretschmer, Simone

Simone Sauer-Kretschmer, geb. 1982 in Moers, studierte Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft sowie Philosophie an der Ruhr-Universität Bochum. Seit 2013 ist sie Erasmus-Dozentin für Vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität Innsbruck und seit Januar 2 …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Saunders, George

George Saunders, geb. 1958 in Amarillo/Texas, ist ein amerikanischer Schriftsteller. Allerdings kam er erst auf Umwegen zur Literatur. Saunders studierte Geophysik, arbeitete auf den Ölfeldern in Sumatra und schlug sich nach seiner Rückkehr als Türsteher, Dachdecker und Schlac …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Saupe, Anja

Anja Saupe studierte die Fächer Deutsch und Geschichte an den Universitäten Göttingen, Konstanz und München und legte das 1. und 2. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien ab. Sie wurde 1994 an der Universität München mit einer Arbeit zur Prosa Nicolas Borns promoviert u …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Saur, Klaus G.

Klaus Gerhard Saur, geb. am 27.7.1941 in Pullach bei München, ist ein deutscher Verleger. Er wurde 1966 Geschäftsführer bei dem Verlag Dokumentation, aus dem sich 1978 der K.G. Saur Verlag entwickelte. 1987 verkaufte Saur den Verlag an Reed-Elsevier, blieb aber bis 2003 Gesch…

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sauter, John

John Sauter wurde 1984 in Freiberg / Sachsen geboren, studierte Journalistik und Kunstgeschichte in Leipzig sowie Sprachkunst in Wien. Er lebt als Autor und Musiker (?Johnny Katharsis?) in Leipzig. 2019 erhielt er das Startstipendium für Literatur. Im gleichen Jahr erschien sein …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Saviano, Roberto

Roberto Saviano, geboren 1979 in Neapel, arbeitete nach dem Studium der Philosophie an der Universität Neapel Federico II. als Journalist. Nach seinem Abschluss Arbeit als Journalist für den ?Corriere del Mezzo-giorno?, ?Il Manifesto? und ?L`Espresso?. 2006 löste ?Gomorrha? in …

weiterlesen | 0 kommentare
 
vorherige Seite    1-2-3-4-5-6-7-8-9-10 ...     nächste Seite