Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
vorherige Seite    1-2-3-4-5-6-7-8-9-10 ...     nächste Seite
Salvayre, Lydie

Lydie Salvayre, geb. 1948 in in Autainville, Département Loir-et-Cher (Südfrankreich), studierte Literaturwissenschaft und Medizin. Sie arbeitete als Psychiaterin in Marseille und begann in den 1970er-Jahren mit dem Schreiben.

Angaben nach Karl Blessing Verlag und Wikipedia, …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Salzman, Pavel

Pavel Salzman, geboren 1912 in Kischinjow (Moldawien), wuchs in Odessa auf. Nach dem Russischen Bürgerkrieg zog er mit seiner Familie durch Südrussland, die Ukraine und Moldawien bis nach Leningrad, wo er sich 1925 niederließ. Dort machte er Bekanntschaft mit Pawel Filonow, ei …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Salzmann, Sasha Marianna

Sasha Marianna Salzmann, geb. 1985 in Wolgograd, entstammt einer jüdischen Familie. Sie wuchs zunächst in Moskau auf und emigrierte 1995 nach Deutschland. Sie studierte Literatur, Theater und Medien in Hildesheim sowie Szenisches Schreiben in Berlin. 2012 erhielt sie den Kleist …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Samaké, Abdoulaye

Abdoulaye Samaké studierte Germanistik an der Université de Bamako (Mali) und besuchte danach die École Normale Supérieure de Bamako (ENSup Bamako). Anschließend nahm er 2012 an dem Erasmus-Mundus-Masterprogramm GLITEMA (German Literature in the European Middle Ages) teil.

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sammons, Jeffrey L.

Jeffrey L. Sammons, geb. am 9.11.1936 in Cleveland, Ohio, ist ein US-amerikanischer Literaturwissenschaftler. Sammons studierte Deutsche Literatur am Yale College und erwarb dort 1958 den Bachelor und promovierte 1962. 1964 kehrte er an die Yale University zurück, wo er 1969 ord …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Samsami, Behrang

Behrang Samsami, geboren 1981 im Iran, studierte Neuere deutsche Literatur und Geschichtswissenschaft an der Freien Universität Berlin. Er wurde dort 2009 mit der Studie "Die Entzauberung des Ostens. Zur Wahrnehmung und Darstellung des Orients bei Hermann Hesse, Armin T. Wegner …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Samsonow, Elisabeth von
Elisabeth von Samsonow, ist Philosophin und Künstlerin, sie lehrt an der Akademie der bildenden Künste Philosophische und Historische Anthropologie der Kunst.

Angaben nach Passagen Verlag, Februar 2011

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sanchez, Yvette
Yvette Sánchez, geboren 1957 in Maracaibo/Venezuela, seit Oktober 2004 Lehrstuhl für Spanische Sprache und Literatur an der Universität St. Gallen.

Angaben nach Wallstein Verlag, April 2009

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sand, George

George Sand, geb. 1804 in Paris, gestorben 1876 in Nohant, ist eine französische Schriftstellerin adliger Herkunft, die eigentlich Amantine Aurore Lucile Dupin de Francueil hieß. Unter ihrem Pseudonym veröffentlichte sie zahlreiche, dem Realismus zuzuordnende Werke und widmete …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Sandel, Michael J.

Michael J. Sandel, geboren 1953, ist politischer Philosoph. Er studierte in Oxford und lehrt seit 1980 in Harvard. Seine Vorlesungsreihe über Gerechtigkeit erreichte online über Millionen Zuschauer und das in diesem Zusammenhang erschienene Was man für Geld nicht kaufen kann wu …

weiterlesen | 0 kommentare
 
vorherige Seite    1-2-3-4-5-6-7-8-9-10 ...     nächste Seite