Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
vorherige Seite     ... 1-2-3-4-5-6-7-8-9-10 ...     nächste Seite
Karlauf, Thomas

Thomas Karlauf, geboren 1955 in Frankfurt, lebte seit seinem 18. Lebensjahr in den Niederlanden, späer in Berlin. Er war viele Jahre Verlagslektor und Redakteur der George gewidmeten Zeitschrift "Castrum Perigrini". Heute arbeitet er als Literaturagent und Autor.
2007 erschien …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Karlauf, Thomas

Thomas Karlauf, geb. 1955, arbeitete für die Zeitschrift ?Castrum Peregrini?, für die Verlage Siedler und Rowohlt und leitet derzeit eine Agentur für Autoren in Berlin. Er ist Verfasser einer Stefan George-Biographie (2007) und der Biographie ?Helmut Schmidt. Die späten Jahre …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Karlweis, Marta

Die Wiener Schriftstellerin Marta Karlweis wurde am 27. April 1889 als Tochter des unter dem Pseudonym Carl Karlweis veröffentlichenden Romanciers und Dramatikers Karl Weiß geboren. Als junge Frau schrieb sie sich an der Universität ihrer Heimatstadt im Fach Psychologie ein, u …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Karnein, Anja
Anja Karnein ist Politologin. Sie lehrt und forscht am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Goethe-Universität in Frankfurt über Politische Theorie.

Angaben nach Suhrkamp Verlag, November 2013

weiterlesen | 0 kommentare
 
Karoshi, Peter

Peter Karoshi, geboren 1975 in Graz, studierte Geschichte und Anglistik/Amerikanistik an der dortigen Karl-Franzens-Universität. Er arbeitete von 1999 bis 2005 am transdisziplinären Spezialforschungsbereich »Moderne ? Wien und Zentraleuropa um 1900« im Fachbereich Österreich …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Karpowicz, Ignacy

Ignacy Karpowicz, geb. 1976 in Bia?ystok, Polen. Schrifsteller, Übersetzer und Reisender. Erste literarische Veröffentlichungen 2006. Sein Roman "So?ka" wurde 2014 für den renommierten polnischen Nike-Preis nominiert. "Sonka" (2017) ist sein erster Roman, der auf Deutsch ersch …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Karr, Alphonse

Alphonse Karr (1808?1890), mütterlicherseits im Großbürgertum zu Hause und väterlicherseits mit deutschen Musikern als Vorfahren, machte sich als junger Mann rasch einen Namen in der literarischen Welt von Paris. Mit dem Erscheinen von Reise um meinen Garten im April 1845 stand …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Karr, Ruven

Ruven Karr, geboren 1982 in Illingen, studierte Komparatistik und Germanistik an der Universität des Saarlandes. Anschließend promovierte er in Neuerer deutscher Literaturwissenschaft. Nach einer langjährigen Tätigkeit als Universitätsdozent arbeitet er heute als Texter un …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Karsch, Anna Louisa

Anna Louisa Karsch (genannt die Karschin), geb. am 1. Dezember 1722 in Hammer (Schlesien), gest. am 12. Oktober 1791 in Berlin, eine der interessantesten Dichterinnen und Briefeschreiberinnen ihrer Zeit, die aus ärmlichsten Verhältnissen stammte. Erste Berufsschriftstellerin im …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Karsh, Efraim

Efraim Karsh, geboren 1953 in Israel, ist Leiter des ?Mediterranean Studies Programme? am King's College der University of London. Er kommentiert regelmäßig die Lage in der Region für Funk und Fernsehen in den USA und in Großbritannien. Efraim Karsh hat zahlreiche Bücher ver …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Karski, Jan

Jan Kozielewski, geb. am 24.4.1914 in Lodz, gest. am 13.7.2000 in Washington, D.C., nahm 1942 den Namen Karski an. Seit 1939 Kurier der polnischen Untergrundbewegung, gelangte er 1943 in die USA und wurde von Präsident Roosevelt empfangen. Er blieb dort nach seiner Enttarnung un …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Karthaus, Ulrich

Ulrich Karthaus wurde am 19. September 1935 in Düsseldorf geboren und ist emeritierter Germanist. 1964 promovierte er mit einer Dissertation über Zeitstrukturen im literarischen Schaffen Robert Musils. Von 1965 bis 2000 arbeitete er an der Justus-Liebig-Universität Gießen, ab …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Karunatilaka, Shehan

Shehan Karunatilaka wurde 1975 in Galle im Süden Sri Lankas geboren. Aufgewachsen in Colombo, wo er heute wieder lebt, studierte er in Neuseeland und lebte und arbeitete in London, Amsterdam und Singapur. 2010 erschien sein Debütroman Chinaman, für den er u.a. mit dem Commonwe …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Kasaty, Olga Olivia

Olga Olivia Kasaty, Studium der Publizistik, Politikwissenschaft und Germanistik. Promotion über die deutschsprachige Literatur nach 1989. Seit 2001 an der Universität Göttingen im Fachbereich Deutsch als Fremdsprache und am Studienzentrum der Universität von Kalifornien. Der …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Kaschin, Oleg

Oleg Kaschin, geb. am 17.6.1980 in Kaliningrad, ist Journalist. Am 6. November 2010 wurde er vor seiner Wohnung in Moskau von Unbekannten angegriffen und schwer verletzt. Kurz vor dem Überfall auf ihn hatte er bei seinem Verlag den vorliegenden Roman (?Es geht voran?) abgegeben. …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Kashiwaba, Sachiko
Sachiko Kashiwaba ist eine japanische Autorin von Kinder- und Jugendliteratur. Sie schreibt seit über vier Jahrzehnten und hat zahlreiche Preise erhalten. Manche ihrer Bücher wurden bereits verfilmt. Sie lebt in Morioka, Iwate.

Angaben nach restless books, April 2024

Red.

weiterlesen | 0 kommentare
 
Kashiwai, Hisashi

Hisashi Kashiwai, geboren 1952 in Kyoto, ist Zahnarzt und Leiter einer Zahnklinik in Kyoto. Nebenher schreibt er seit Jahren Bücher, die in seiner Heimatstadt spielen. Sein Roman »Das Restaurant der verlorenen Rezepte« war in Japan so erfolgreich, dass eine mehrbändige Serie …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Kasparek, Bernd

Bernd Kasparek ist Mathematiker und Kulturanthropologe und forscht seit über zehn Jahren zum europäischen Grenzregime. Er ist Gründungsmitglied des Netzwerks "Kritische Migrations- und Grenzregimeforschung" und Vorstandsmitglied der Forschungsassoziation "bordermonitoring.eu", …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Kaspari, Carla

Carla Kaspari, 1991 in Dortmund geboren, hat in Bonn und Paris Literatur- und Musikwissenschaften studiert. Ihr erster Roman Feizeit wurde 2022 im KiWi Verlag veröffentlicht. Weitere ihrer Texte erschienen in unterschiedlichen Publikationen und Formaten, unter anderem in der Z …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Kasper, Nils

Nils Kasper ist seit April 2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sprache, Literatur und Medien der Europa-Universität Flensburg. Von 2009 bis 2012 war er Promotionsstudent und Stipendiat am Doktoratskolleg Kategorien und Typologien in den Kulturwissenschaften der …

weiterlesen | 0 kommentare
 
vorherige Seite     ... 1-2-3-4-5-6-7-8-9-10 ...     nächste Seite