Suche  

Autoren-Lexikon

Das Autoren-Lexikon ist Teil unseres umfassenderen Online-Lexikons Literaturwissenschaft und enthält Informationen über viele Autorinnen und Autoren, deren Bücher in literaturkritik.de bisher rezensiert wurden. Unter den Informationen sind unsere Rezensionen zu diesen Büchern angezeigt. Für die Suche geben Sie in dem Feld oben am besten den Nachnamen und ein  Komma dahinter ein.

Für die Suche nach Rezensionen über Bücher von Autoren, die in diesem Lexikon noch nicht erfasst sind, empfehlen wir unser Buch-Suche oder unseren Online-Abonnenten die Erweiterte Suche.

 
ALL | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
vorherige Seite     ... 4-5-6-7-8-9-10-11-12-13 ...     nächste Seite
Thackeray, William M.

William Makepeace Thackeray, geb. am 18.7.1811 in Kalkutta, gest. am 24.12.1863 in London, als Sohn eines Kolonialbeamten, wuchs nach dem frühen Tod des Vaters in England auf. Zweimal brach er das Jurastudium ab, bereiste Italien, Frankreich und Deutschland und wandte sich dann …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Thalheim, Robert

Robert Thalheim, geb. am 2.7.1974 in Berlin, ist Theaterregisseur und Filmemacher. In seinem 2007 in Cannes aufgeführtem Spielfilm »Am Ende kommen Touristen« beschäftigte er sich mit den Erfahrungen eines Zivildienstleistenden in der Gedenkstätte Auschwitz.

Angaben nach Verbrec

weiterlesen | 0 kommentare
 
Thalhofer, Florian
Florian Thalhofer, geboren 1972, ist Medienkünstler und hat das "Korsakow-System" entwickelt. Florian Thalhofer war Gast-Professor am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig und unterrichtet am Mediamatic-Institut Amsterdam.

Angaben nach Mairisch Verlag, März 2013

weiterlesen | 0 kommentare
 
Thali, Johanna
Johanna Thali ist Privatdozentin fr Germanistische Medivistik an der Universitt Freiburg/Schweiz. Von 2010 bis 2019 war sie Professurvertreterin an der Albert-Ludwigs-Universitt Freiburg.

Angaben nach Chronos Verlag und Albert-Ludwigs-Universitt Freiburg, Juli 2020.

weiterlesen | 0 kommentare
 
Thalmayr, Andreas

Andreas Thalmayr ist eines von mehreren Pseudonymen, unter denen Hans Magnus Enzensberger (geb. 1929) auch publiziert. Enzensberger wurde im Allgäu geboren, wuchs in Nürnberg auf und studierte von 1949 bis 1954 Literaturwissenschaft, Germanistik und Philosophie in Erlangen, F …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Thamm, Berndt Georg

Berndt Georg Thamm, geboren 1946, beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit den Themen Terrorismus und organisierte Kriminalität. Von 1985 bis 1995 war er in der Politikberatung mit Schwerpunkt Innere Sicherheit/Drogen tätig, seit 1979 arbeitet er außerdem als Referent für die P …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Thanhäuser, Christian

Christian Thanhäuser, geboren 1956 in Linz, lebt in Ottensheim/Oberösterreich. Bildender Künstler, Grafiker, Buchgestalter und Verleger der Edition Thanhäuser. Zahlreiche Einzelausstellungen im In- und Ausland. Bislang erschienen über sechzig mit Holzschnitten und Radierunge …

weiterlesen | 0 kommentare
 
The Real Ash

Unter dem Pseudonym "The Real Ash" erschien im Jahr 2017 der Debüt-Roman Levana ? Göttin des Todes der Autorin/ des Autors, 2018 folgte mit No More Mrs. Monomyth ein Filmtagebuch, das zum Ziel hat ?eine persönliche Filmjagd zu bieten, die zwischen Trash und Poesie, Kunst und K …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Thede, Sebastian

Sebastian Thede seit 2011 freier Lektor und Redakteur für Bildungs-, Kultur- und Wissenschaftsmedien. Er studierte Neuere deutsche Literaturwissenschaft, Geschichte und Philosophie an der Freien Universität Berlin und promovierte 2015 in Allgemeiner und Vergleichender Literatur …

weiterlesen | 0 kommentare
 
Thege, Britta

Britta Thege ist Soziologin und promovierte an der Universität Pretoria (Südafrika). Sie ist Geschäftsführerin des Instituts für Interdisziplinäre Genderforschung und Diversity der Fachhochschule Kiel und Lehrbeauftrage am Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit. Ihre Arb …

weiterlesen | 0 kommentare
 
vorherige Seite     ... 4-5-6-7-8-9-10-11-12-13 ...     nächste Seite