Suche  

Autoren : Mollet, Li

Unterkategorie
 
Li Mollet, geb. am 3. August 1947 in Aarberg, veröffentlichte pädagogische Schriften für den Sprachunterricht von Migranten und literarische Prosa. Für ihren Band "sondern" wurde sie 2013 mit dem Literaturpreis des Kantons Bern ausgezeichnet.

Red.Mb., Angaben nach Wikipedia, Juni 2017

Artikel in literaturkritik.de über Li Mollet:

Li Mollet, Elisabeth Wandeler-Deck und Wolfram Malte Fues haben miteinander ein Buch geschrieben
Ausgabe 07-2017





Aktualisiert am 2017-06-19 00:31:59
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort