Suche  

Autoren : Piñeiro, Claudia

Unterkategorie
 
Claudia Piñeiro, geboren 1960 in Buenos Aires, ist eine argentinische Schriftstellerin. Nach einem Wirtschaftsstudium wandte sie sich dem Schreiben zu, arbeitete als Journalistin, schrieb Theaterstücke, Kinder- und Jugendbücher und führte Regie fürs Fernsehen. Zudem schreibt sie Romane. Für Die Donnerstagswitwen erhielt sie 2005 den Premio Clarín; 2010 wurde sie mit dem LiBeraturpreis ausgezeichnet.

Angaben nach Unionsverlag, Juni 2020

Red.

Artikel über Piñeiro in literaturkritik.de:

Blicke hinter die Kulissen der Macht.
Claudia Piñeiro entlarvt in „Der Privatsekretär“ den Politikbetrieb, nicht nur von Argentinien
Von Michi Strausfeld
Ausgabe 06-2020





Aktualisiert am 2020-06-15 15:33:29
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort