Informationen über:
Manfred Orlick

Diplom-Physiker. Nach Studium an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg zunächst im Universitätsrechenzentrum dann als Kliniksphysiker an der Klinik für Nuklearmedizin tätig.
Neben dem rein technischen, wissenschaftlichen Beruf immer auch literarisch tätig gewesen. Regelmäßig Beiträge in Regionalzeitungen von Halle und Leipzig. Dazu zahlreiche Rezensionen (z.B. 2008/09 sämtliche 75 Maigret-Romane des Diogenes Verlages).
2009 erschien im BS-Verlag Rostock ein schmales Bändchen mit Glossen: "Man will es einfach nicht glauben".

manfred.orlick@medizin.uni-halle.de

Beiträge in literaturkritik.de von Manfred OrlickRSS-Newsfeed neue Artikel von Manfred Orlick:

Zahl der Beiträge: 130
Zuletzt erschienen:

Warum änderte Martin Luther seinen Namen?.
Namensforscher Jürgen Udolph sucht in seiner Studie eine Antwort darauf
Von Manfred Orlick

Ein eindringliches und dem Leben abgerungenes Werk.
Zum 100. Geburtstag von Carson McCullers
Von Manfred Orlick
Ausgabe 03-2017


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück