Informationen über:
Matthias Friedrich

Studium Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus in Hildesheim (2012 und 2015), seit Oktober 2015 Studium Kultur/Interkulturalität/Literatur mit Hauptfach Skandinavistik in Greifswald 
Veröffentlichung von Lyrik und Kurzprosa in Anthologien und Zeitschriften
Rezensionsschwerpunkt: Lyrik und deutsche Gegenwartsliteratur

matthias.friedrich492@gmx.de


Beiträge in literaturkritik.de von Matthias FriedrichRSS-Newsfeed neue Artikel von Matthias Friedrich:

Zahl der Beiträge: 18
Zuletzt erschienen:

Erkenne dich selbst!.
In ihrem zweiten Roman „Fürsorge“ lässt Anke Stelling eine Cartesianerin und eine Phänomenologin gegeneinander antreten
Von Matthias Friedrich
Ausgabe 05-2017

Diese krankhafte Emotionsbrutstätte zertrümmern.
Chris Kraus entwirft in ihrem Debütroman „I love Dick“ den Versuch einer radikalen Subjektivität
Von Matthias Friedrich
Ausgabe 04-2017


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück