Informationen über:
Matthias Friedrich

Studium Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus in Hildesheim (2012 und 2015), seit Oktober 2015 Studium Kultur/Interkulturalität/Literatur mit Hauptfach Skandinavistik in Greifswald 
Veröffentlichung von Lyrik und Kurzprosa in Anthologien und Zeitschriften
Rezensionsschwerpunkt: Lyrik und deutsche Gegenwartsliteratur

matthias.friedrich492@gmx.de

Beiträge in literaturkritik.de von Matthias FriedrichRSS-Newsfeed neue Artikel von Matthias Friedrich:

Zahl der Beiträge: 18
Zuletzt erschienen:

Erkenne dich selbst!.
In ihrem zweiten Roman „Fürsorge“ lässt Anke Stelling eine Cartesianerin und eine Phänomenologin gegeneinander antreten
Von Matthias Friedrich

Diese krankhafte Emotionsbrutstätte zertrümmern.
Chris Kraus entwirft in ihrem Debütroman „I love Dick“ den Versuch einer radikalen Subjektivität
Von Matthias Friedrich
Ausgabe 04-2017


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück