Editorische Hinweise und Dokumente aus dem Nachlass

Der Edition liegen diverse Inhalts-Entwürfe zugrunde, die Walter Müller-Seidel seit 2000 angefertigt und an einige Interessenten verschickt hat. Den vermutlich ersten Entwurf hat er im Jahr 2000 an den zuständigen Lektor des Verlags C.H. Beck geschickt. Der dort vorgeschlagene Buch-Titel lautet: "Literatur und Medizin in Deutschland. Zur Geschichte humaner Kultur im wissenschaftlichen Zeitalter (1795 – 1945)". Ein geringfügig veränderter, im Deutschen Literatur Archiv  (DLA) Marbach archivierter Inhaltsentwurf ist vermutlich etwas später entstanden.  Er  hat einen  leicht veränderten Untertitel,  der im dritten Entwurf aus dem Jahr 2003 oder 2004 beibehalten wurde. Dieser lautet jetzt: "Zur Geschichte des humanen Denkens im wissenschaftlichen Zeitalter".  Digitale Kopien dieser  Entwürfe sind hier zugänglich:

Inhaltsentwurf an C.H. Beck aus dem Jahr 2000




—————————–
Der Beitrag gehört zu
Walter Müller-Seidel: Literatur und Medizin in Deutschland (2018)