Informationen über das Buch

Titelbild

Hanjo Kesting: Theodor Fontane. Bürgerlichkeit und Lebensmusik.
Wallstein Verlag, Göttingen 2019.
87 Seiten, 16,00 EUR.
ISBN-13: 9783835335837

Rezensionen von literaturkritik.de

Zur Zeit sind keine Rezensionen in literaturkritik.de vorhanden.

Rezensionen unserer Online-Abonnenten

Andere Rezensionen

Google-Suche in von uns ausgewählten Rezensionsorganen

Klappentext des Verlages

Ein Streifzug durch Fontanes Spätwerk. Zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane.
 
Fontane war mit sechzig Jahren bereits der „alte Fontane“, als er an sein eigentliches Lebenswerk ging: den Zyklus der großen Romane von „Vor dem Sturm“ bis zum „Stechlin“. Mit diesen Büchern wurde er, wie Heinrich Mann gesagt hat, zum „Begründer des modernen Romans in Deutschland“.
Fontanes Spätwerk ist eine Chronik der Bismarck-Epoche mit einem scharf umrissenen Bild der Zeit, von Hof, Adel, Militär, Geistlichkeit und vom Bürgertum in all seinen Spielarten. Im Plauderton dieser Bücher klingt jedoch, nach einem Wort von Thomas Mann, auch eine „Lebensmusik“ auf. Dieser polaren Spannung zwischen Bürgerlichkeit und Lebensmusik spürt Hanjo Kesting bei seinem Streifzug durch Fontanes Spätwerk nach.

Leseprobe vom Verlag

Zur Zeit ist hier noch keine Leseprobe vorhanden.

Informationen über den Autor

Informationen über Hanjo Kesting in unserem Online-Lexikon

 

Suche nach Informationen über andere Bücher