Informationen über das Buch

Titelbild

Yukiko Motoya: Die einsame Bodybuilderin. Storys.
Ursula Gräfe.
Aufbau Verlag, Berlin 2021.
240 Seiten, 22 EUR.
ISBN-13: 9783351050757

Rezensionen von literaturkritik.de

Gegen die symbiotische Strategie
Yukiko Motoyas „Die einsame Bodybuilderin“: Lehrreiche Literarisierung des Gender Gap oder die Agency des Entropischen
Von Lisette Gebhardt
Ausgabe 07-2021

Rezensionen unserer Online-Abonnenten

Andere Rezensionen

Google-Suche in von uns ausgewählten Rezensionsorganen

Klappentext des Verlages

Zur Zeit befindet sich kein Klappentext des Verlages in unserer Datenbank.

Leseprobe vom Verlag

Zur Zeit ist hier noch keine Leseprobe vorhanden.

Informationen über den Autor

Informationen über Yukiko Motoya in unserem Online-Lexikon

 

Suche nach Informationen über andere Bücher