Informationen über:
Dr. Claus Telge

Studierte u.a. Literatur und ästhetische Kommunikation in Hildesheim und war Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Leipzig sowie Teaching Assistant an der University of Arizona. 2015-2020 Associate Professor am Institut für Germanistik der Universität Osaka (Handai). Von April 2020 bis September 2021: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Postdoc) im Trierer DFG-Kolleg "Lyrik in Transition". Seit Oktober 2021: Lektor für deutsche Sprache und Literatur am "Centre d’Études Allemandes" der Université de Liège (ULiège).



Beiträge in literaturkritik.de von Dr. Claus TelgeRSS-Newsfeed neue Artikel von Claus Telge:

Zahl der Beiträge: 1
Zuletzt erschienen:

Hans Magnus Enzensberger und die Sichtbarkeit des Autor-Übersetzers.
Im Fall der Lyrikübersetzung ist jene Konstellation von besonderem Interesse, in der ein Autor und ein Übersetzer in einer Person zusammenkommen. Hans Magnus Enzensberger ist ein solcher Autor-Übersetzer
Von Claus Telge
Ausgabe 06-2011


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)



zurück