Informationen über:
Lea Kühn

Lea Kühn, geb. 1990, absolvierte ihr Bachelorstudium an der Universität Duisburg-Essen in den Fächern Germanistik und Geschichte.
Seit 2017 studiert sie dort den Master „Literatur und Medienpraxis“ und „Germanistik: Sprache und Kultur“. Sie ist wissenschaftliche Hilfskraft am Historischen Institut sowie am Institut für Germanistik der UDE.



Beiträge in literaturkritik.de von Lea KühnRSS-Newsfeed neue Artikel von Lea Kühn:

Zahl der Beiträge: 5
Zuletzt erschienen:

Politisch wie Schmetterlinge.
Auf Einladung Stefan Gmünders liest mit Tanja Maljartschuk eine besondere Stimme aus der West-Ukraine
Von Lea Kühn
Ausgabe 07-2018

Kleinste gemeinsame Biederkeit.
In Lars Montags „Einsamkeit und Sex und Mitleid“ sind alle Menschen auf der Suche und verloren
Von Lea Kühn
Ausgabe 02-2018


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)



zurück