Informationen über:
Tanja Schabacker

Tanja Schabacker, Jahrgang 1989, hat im September 2016 ihren Master im Bereich der französischen Sprachwissenschaft an der Universität Duisburg-Essen abgeschlossen. Ihr Schwerpunkt ist die okzitanische Sprache, vor allem die Varietät "Nissart" aus der südfranzösischen Stadt Nizza. Schon während des Studiums gehörte die französische Literatur zu einem ihrer Interessensgebiete. Das Verfassen von Literaturkritiken bietet auch innerhalb des Berufslebens eine wunderbare Möglichkeit, diese Leidenschaft weiter fortzuführen.

Beiträge in literaturkritik.de von Tanja SchabackerRSS-Newsfeed neue Artikel von Tanja Schabacker:

Zahl der Beiträge: 3
Zuletzt erschienen:

„Das habe ich letzte Woche zu Helmut Kohl gesagt…“.
Der Schriftsteller Antoine Laurain regt den Leser in „Der Hut des Präsidenten“ zu einer Reflexion über die Kräfte der Psyche an
Von Tanja Schabacker
Ausgabe 05-2018

Krimi-Erzählung ad absurdum.
Für „Babylone“ hat Yasmina Reza den Prix Renaudot erhalten
Von Tanja Schabacker
Ausgabe 10-2017


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück