Informationen über:
Lukas Pallitsch

Lukas Pallitsch, M.A., studierte Literaturwissenschaften und Katholische Theologie an der Universität Wien. Seit 2014 arbeitet er an einem Promotionsprojekt über „Das Nachleben des Propheten Jeremia“ am Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin (ZfL).

Arbeitsschwerpunkte: Deutsch-jüdische Literatur. Das Verhältnis von Literatur und Religion in der Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts.



Beiträge in literaturkritik.de von Lukas PallitschRSS-Newsfeed neue Artikel von Lukas Pallitsch:

Zahl der Beiträge: 12
Zuletzt erschienen:

Das Wort und die Wörter.
Herta Müller bildet aus dem Überfluss der Wörter Collagen
Von Lukas Pallitsch
Ausgabe 08-2019

Architekturen der Weltliteratur.
Das rätselhafte Werk von John Maxwell Coetzee ist um „Ein Haus in Spanien“ reicher
Von Lukas Pallitsch
Ausgabe 06-2019


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)



zurück