Informationen über:
Justus Makollus

Justus Makollus wurde 1986 in Erfurt geboren. Im April 2017 schloss er sein Studium der Germanistik in Marburg ab (Abschluss als M.A. Deutsche Literatur).
Seit Juni 2017 betreibt er einen Blog über Literatur, Tagesgeschehen und Persönliches. Er veröffentlicht auch Rezensionen auf dem Blog des Klett-Cotta Verlags. Zur Zeit lebt er in Bad Nauheim.

https://makollatur.wordpress.com


Beiträge in literaturkritik.de von Justus MakollusRSS-Newsfeed neue Artikel von Justus Makollus:

Zahl der Beiträge: 3
Zuletzt erschienen:

Von der Einfachheit komplexer Bilder.
Susanne Partsch bringt mit „Schau mir in die Augen, Dürer“ dem Leser das Faszinosum der Alten Meister auf unterhaltsamste Weise näher
Von Justus Makollus

Zauber des Postkommunismus.
In „Romania“ folgt der Leser einem maladen Schriftsteller durch die Straßen von Bukarest und wandelt auf den Scherben einer vergangenen Zeit.
Von Justus Makollus
Ausgabe 05-2018


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)

zurück