Informationen über:
Dr. Sebastian Kranich

Sebastian Kranich wurde 1969 in Dresden geboren, war Kruzianer, Bausoldat, Hilfspfleger und studierte Theologie an der Universität Leipzig. Seine wissenschaftliche Laufbahn führte ihn ab 1997 an die TU Dresden, die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg sowie die Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Er wurde 2005 in Halle (Saale) mit einer historisch-systematischen Arbeit zur „Sächsischen Evangelisch-Sozialen Vereinigung von der Gründung 1903 bis zum Beginn des Ersten Weltkriegs 1914“ promoviert. Politisch engagierte er sich zwischen 2013 und 2015 für Bündnis 90/Die Grünen als Bundestags-Direktkandidat und Stadtvorsitzender in Halle (Saale). Ab 2015 arbeitete er als Gemeindepfarrer. Seit 1. Oktober 2018 ist er Direktor der Evangelischen Akademie Thüringen.



Beiträge in literaturkritik.de von Dr. Sebastian KranichRSS-Newsfeed neue Artikel von Sebastian Kranich:

Zahl der Beiträge: 1
Zuletzt erschienen:

Mit Gott in den Krieg – mit Luther zum Sieg?.
Der deutsche Protestantismus im Ersten Weltkrieg – und nach seinem Ende im November 1918
Von Sebastian Kranich
Ausgabe 11-2018


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)



zurück