Informationen über:
Dr. Verena Brunschweiger

Verena Brunschweiger, geb. 1980, studierte Germanistik, Anglistik und Philosophie/Ethik und promovierte 2007 in der Mediävistik. Sie ist aktive Feministin und arbeitet hauptberuflich als Gymnasiallehrerin. Außerdem ist sie überzeugte Nicht-Mutter. Mehr Infos finden sich auf ihrer Homepage.

https://verenabrunschweiger.net/



Beiträge in literaturkritik.de von Dr. Verena BrunschweigerRSS-Newsfeed neue Artikel von Verena Brunschweiger:

Zahl der Beiträge: 9
Zuletzt erschienen:

Nieder mit dem Speziesismus!
Corine Pelluchons „Manifest für die Tiere“ ist ein flammendes Plädoyer für mehr Gerechtigkeit
Von Verena Brunschweiger
Ausgabe 11-2020

Von erotischen Träumen und träumenden Erotomanen.
Abdoulaye Samaké vergleicht „Liebesträume in der deutsch-, französisch- und italienischsprachigen Erzählliteratur des 12. bis 15. Jahrhunderts“
Von Verena Brunschweiger
Ausgabe 10-2020


Anzeige aller Beiträge hier (nur für Online-Abonnenten von literaturkritik.de zugänglich)



zurück