Suche  

Autoren : Amin, Gian Max

Unterkategorie
 
Gian Max Amin wurde 1988 in der Schweiz geboren. Sein Erstlingswerk «Sabbat» entstand über sieben Jahre hinweg während zielloser Reisen durch verschiedene Kulturen und Ausprägungen der gegenwärtigen Zivilisation.

Angaben nach Schmetterling Verlag, Juni 2018

Red. K.

Artikel über Amin in Literaturkritik.de:

Ein Prosit auf das Ende der Menschheit.
Gian Max Amin veranstaltet mit „Sabbat“ ein Wortgelage zur Weltlage
Von Isabel Kriegel
Ausgabe 07-2018







Aktualisiert am 2018-06-06 23:58:49
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort