Suche  

Autoren : Bonnot De Condillac, Étienne

Unterkategorie
 
Étienne Bonnot de Condillac, geb. 1714 und gest. 1780, war ein Theologe, Logiker und Philosoph der französischen Aufklärung. Seine sensualistische Erkenntnistheorie ist einer Weiterentwicklung der Theoreme John Lockes. Er war der Erzieher des Kronprinzen Ferdinand am Hof von Parma und gelangte unter anderem zu Bekanntheit in Pariser Intellektuellenkreisen.

Angaben nach:
Etienne Bonnot de Condillac: Traité des animaux. Abhandlung über die Lebewesen. Deutsche Erstübersetzung, Einleitung und Kommentar von Vanessa Kayling. Königshausen & Neumann, Würzburg 2019.


D. T.

Artikel über Condillac in literaturkritik.de:

Sterbliche Tierseelen.
Zur deutschen Erstübersetzung von Étienne Bonnot de Condillacs „Traité des Animaux“
Von Daphne Tokas
Ausgabe 06-2019




Aktualisiert am 2019-04-30 11:34:13
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort