Suche  

Autoren : Büttemeyer, Wilhelm

Unterkategorie
 
Wilhelm Büttemeyer studierte Philosophie, Mathematik und Musikwissenschaft in Münster, Pavia und Mailand. Er promovierte im Jahre 1970 in Bochum und habilitierte acht Jahre später für Philosophie in Oldenburg. Seit 1969 veröffentlicht er zahlreiche Monographien in den Bereichen Philosophie, Wissenschaftstheorie, Sprachphilosophie und Mathematik. Er ist Mitbegründer und Vorsitzender der Filosofia Italiana-Stiftung und lehrt Theoretische Philosophie an der Carl von Ossietzky Universität in Oldenburg.

Angaben nach Junius Verlag, Februar 2017

Artikel über Büttemeyer auf literaturkritik.de:

Ist doch logisch!.
Still und leise überholt Wilhelm Büttemeyer selbst große Klassiker der Logik-Einführungsbände – wenn auch nur für die Prädikatenlogik
Von Daphne Tokas
Ausgabe 03-2017




Aktualisiert am 2017-02-15 16:40:10
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort