Suche  

Autoren : Heinen, Chrizzi

Unterkategorie
 
2012 promovierte Chrizzi Heinen mit einer musik- und stadtanthropologischen Arbeit über Berliner Experimental- und Musikkulturen. Sie organisiert Ausstellungen, produziert Hörspiele, wirkte in diversen Musikprojekten mit und widmet sich der künstlerischen Arbeit an Zeichnungen und Gemälden. 2019 erschien ihr erster Roman Am schwarzen Loch im Satyr-Verlag, mit dem sie für den Förderpreis Komische Literatur ausgezeichnet wurde. Seit Juni 2019 ist sie Leiterin des Vakant Verlags, der ausschließlich imaginäre Bücher veröffentlicht.

Red. GK, nach der Stiftung Brückner-Kühner, Juli 2020.

Artikel über Chrizzi Heinen in literaturkritik.de:

Extremsituationen und Alltagsträumereien .
Chrizzi Heinens Roman „Am schwarzen Loch“ zeichnet ein bizarres Stadtpanorama
Von Marisa Müller
Ausgabe 08-2020





Aktualisiert am 2021-03-26 13:25:56
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort