Suche  

Autoren : Helfer, Monika

Unterkategorie
 
Monika Helfer, geboren 1947 in Au/Bregenzerwald, lebt als Schriftstellerin mit ihrer Familie in Hohenems/Vorarlberg.
Sie hat Romane, Erzählungen und Kinderbücher veröffentlicht. Für ihre Arbeiten wurde sie unter anderem mit dem Robert-Musil-Stipendium und dem Österreichischen Würdigungspreis für Literatur ausgezeichnet. Mit ihrem letzten Roman Schau mich an, wenn ich mit dir rede (2017) war sie für den Deutschen Buchpreis nominiert.

Angaben nach Literaturhaus Wien, Juni 2020

H.S.

Artikel über Helfer in literaturkritik.de:

Das Haus im Schatten.
Monika Helfer erinnert in „Die Bagage“ die Geschichte ihrer Familie
Von Helmut Sturm
Ausgabe 08-2020

Bevor ich ein anderer wurde.
Ferdinand und sein Mörder
Von Eva Leipprand
Ausgabe 02-2000





Aktualisiert am 2020-07-13 14:11:24
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort