Suche  

Autoren : Karsh, Efraim

Unterkategorie
 
Efraim Karsh, geboren 1953 in Israel, ist Leiter des „Mediterranean Studies Programme“ am King's College der University of London. Er kommentiert regelmäßig die Lage in der Region für Funk und Fernsehen in den USA und in Großbritannien. Efraim Karsh hat zahlreiche Bücher veröffentlicht, u. a. eine Biographie über Saddam Hussein.

Angaben nach Deutsche Verlags-Anstalt, Juli 2010

Artikel über Karsh in literaturkritik.de:

Eine islamische Kriegsgeschichte, die nicht voll überzeugt.
Efraim Karsh untersucht den „Imperialismus im Namen Allahs“ von Muhammad bis Bin Laden“
Von Klaus-Jürgen Bremm
Ausgabe 07-2010




Aktualisiert am 2010-07-19 21:34:37
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort