Suche  

Autoren : Lohse, Stephan

Unterkategorie
 
Stephan Lohse, geb. 1964 in Hamburg, ist ein deutscher Autor und lebt heute in Berlin. Er studierte Schauspiel am Max-Reinhardt-Seminar in Wien und war bei verschiedenen Theatern in Deutschland und Österreich beschäftigt, darunter am Thalia Theater, an der Schaubühne in Berlin und am Schauspielhaus in Wien. 2017 erschien sein Romandebüt "Ein fauler Gott".

M.G.

Angaben nach Suhrkamp Verlag, April 2017

Artikel über Lohse in literaturkritik.de:

Vom Glück der Normalität.
Stephan Lohse erzählt in „Ein fauler Gott“ vom Umgang mit Verlust und Trauer, spürt aber auch einer Kindheit in den 1970er-Jahren nach.
Von Monika Grosche
Ausgabe 05-2017




Aktualisiert am 2017-04-29 15:45:28
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort