Suche  

Autoren : Müller-Sievers, Helmut

Unterkategorie
 
Helmut Müller-Sievers studierte Deutsche und Lateinische Literatur an der FU Berlin und schloss 1985 mit M. A. ab. 1990 folgte der Ph.D. in Deutsch und den Geisteswissenschaften in Stanford. In seinen Forschungen beschäftigt er sich mit den Wechselbeziehungen zwischen Literatur, Wissenschaft und Philosophie sowie mit der Philologiegeschichte und ihrer Interpretation.

Angaben nach English University of Colorado Boulder, August 2015

Artikel über Müller-Sievers auf litertaurkritik.de:

Literatur als Wissenschaft.
Helmut Müller-Sievers beschäftigt sich in „The Science of Literature“ mit der Zeugung und Formierung (literatur-)wissenschaftlicher Gegenstände
Von Sandy Scheffler
Ausgabe 09-2015





Aktualisiert am 2015-08-13 10:07:40
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort