Suche  

Autoren : Ripplinger, Stefan

Unterkategorie
 
Stefan Ripplinger, geboren 1962, studierte Komparatistik und Linguistik. Er arbeitet als Journalist in Berlin und ist Mitbegründer der Zeitschrift "Jungle World". Er hat zahlreiche Veröffentlichungen zu Kunst und Literatur vorzuweisen, unter anderem "Auch. Aufsätze zur Literatur" (2006).

Angaben nach Verbrecher Verlag, April 2011

Artikel über Ripplinger in literaturkritik.de:

Unterhaltsam und klug.
Stefan Ripplingers Essay „Mary Pickfords Locken“
Von Martin Schönemann
Ausgabe 06-2014

Über Film schreiben.
Stefan Ripplinger, Tobias Ebbrecht und Bettina Klix legen Bände in der Filmbuchreihe „Filit“ vor
Von Alexander Weil
Ausgabe 04-2011

Noch ein Buch - Stefan Ripplingers Aufsätze zur Literatur
Ausgabe 02-2006




Aktualisiert am 2014-05-14 14:45:13
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort