Suche  

Autoren : Rüedi, Peter

Unterkategorie
 
Peter Rüedi, geboren 1943 in Basel, ist Germanist und Journalist und schreibt über Literatur, Jazz und Wein und hat über 40 Jahre mit und über Dürrenmatt gearbeitet, der sein erster Arbeitgeber beim Zürcher ›Sonntags-Journal‹ war. Es folgten regelmäßige eingehende Gespräche fürs Feuilleton der ›Weltwoche‹, als Chefdramaturg am Zürcher Schauspielhaus war Rüedi mitverantwortlich für die Uraufführung von Dürrenmatts letztem Stück ›Achterloo‹, und 1998 gab er dessen Briefwechsel mit Max Frisch heraus. Peter Rüedi lebt in Tremona/Tessin.

Angaben nach Diogenes Verlag, Mai 2012

Artikel über Rüedi in literaturkritik.de:

„Ich habe keine Biografie…“.
Peter Rüedis lang erwartetes Dürrenmatt-Buch beschreibt die Genese eines großen Werks und seines Autors
Von Dietmar Jacobsen
Ausgabe 05-2012




Aktualisiert am 2012-05-06 20:30:26
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort