Suche  

Autoren : Ruttmann, Irene

Unterkategorie
 
Irene Ruttmann, geb. 1933 in Dresden, ist eine deutsche Schriftstellerin. Sie studierte unter anderem Germanistik und Theaterwissenschaft und arbeitete als Dozentin an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, bei Verlagen und für den Hörfunk. Bekannt wurde Ruttmann vor allem durch ihre Kinder- und Jugendromane. Ihr erster Roman "Das Ultimatum" erschien 2001, 2015 der Roman "Adèle".

Angaben nach Wikipedia und Hanser Verlag, Dezember 2016

Artikel über Ruttmann in literaturkritik.de:

Sehnsucht nach Geborgenheit.
In ihrem 2015 erschienen Roman „Adèle“ erzählt Irene Ruttmann von einer ganz besonderen Liebe, die es eigentlich nicht geben darf
Von Barbara Swojanowsky
Ausgabe 12-2016




Aktualisiert am 2016-12-17 18:04:14
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort