Suche  

Autoren : Schminck-Gustavus, Christoph U.

Unterkategorie
 
Christoph U. Schminck-Gustavus, geboren 1942, ist seit 1974 Professor für Rechts- und Sozialgeschichte an der Universität Bremen. Übersetzungen seiner Bücher sind in Italien, Griechenland und Polen erschienen. Träger des „Villa-Ichon-Friedenspreises“ (1986) und des „Premio Acqui Storia“ (1990).

Angaben nach Wallstein Verlag, August 2010

Artikel über Schminck-Gustavus in literaturkritik.de:

Es war einmal ein Edelweis.
Ein lesenswertes „Oral History“-Projekt, dem aber die wissenschaftliche Einordnung fehlt. Christoph U. Schminck-Gustavus schreibt über „Winter in Griechenland. Krieg – Besatzung – Shoah 1940-1944“
Von Klaus-Jürgen Bremm
Ausgabe 08-2010




Aktualisiert am 2010-08-13 19:33:56
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort