Suche  

Autoren : Stobbe, Urte

Unterkategorie
 
Urte Stobbe ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geistes- und Kulturwissenschaften der Universität Vechta. Veröffentlichung u.a.: „Kassel-Wilhelmshöhe. Ein hochadeliger Lustgarten im 18. Jahrhundert“ (2009).

Angaben nach Wallstein Verlag, September 2012

Artikel über Stobbe in literaturkritik.de:

Der feine Unterschied.
Zum Adel in der deutschen Literatur des 19. Jahrhunderts
Von Günther Rüther
Ausgabe 08-2020

Theoretische Aufbrüche und Neueinsätze.
Gabriele Dürbeck und Urte Stobbe legen die erste deutschsprachige Einführung zum „Ecocriticism“ vor
Von Juliane Prade-Weiss
Ausgabe 02-2016

Frühe Zivilisationskritik.
Thomas Noll, Urte Stobbe und Christian Scholl haben den Band „Landschaft um 1800. Aspekte der Wahrnehmung in Kunst, Literatur, Musik und Naturwissenschaft“ herausgegeben
Von Stefanie Leibetseder
Ausgabe 09-2012




Aktualisiert am 2012-09-17 20:20:28
 
Kommentare
[Noch kein Kommentar]

Kommentar einfügen
(Die Zusendungen werden von der Redaktion zur Veröffentlichung freigeschaltet.)

 
Name
E-mail (Wird nicht veröffentlich, sondern nur für Rückfragen der Redaktion benutzt.)
Betreff
Bitte vor dem Absenden als Passwort den Titel von Goethes bekanntestem Drama mit 5 Buchstaben eintragen:
Passwort