Alfred Döblin, „Die beiden Freundinnen und ihr Giftmord“

Psychiatrie, Strafrecht und moderne Literatur

Von Walter Müller-SeidelRSS-Newsfeed neuer Artikel von Walter Müller-Seidel

Text folgt in  Kürze.

Walter Müller-Seidel: Alfred Döblin, „Die beiden Freundinnen und ihr Giftmord“. Psychiatrie, Strafrecht und moderne Literatur. In: Ulrich Mölk (Hg.): Literatur und Recht. Literarische Rechtsfälle von der Antike bis in die Gegenwart. Kolloquium der Akademie der Wissenschaften in Göttingen im Februar 1995. Göttingen 1996, S. 356-369.




—————————–
Der Beitrag gehört zu
Walter Müller-Seidel: Literatur und Medizin in Deutschland (2018)