Informationen über das Buch

Titelbild

Patrizia Carmassi / Gia Toussaint (Hg.): Codex und Material.
Wolfenbütteler Mittelalter-Studien 34.
Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2018.
336 Seiten, 88,00 EUR.
ISBN-13: 9783447109376

Rezensionen von literaturkritik.de

Zur Zeit sind keine Rezensionen in literaturkritik.de vorhanden.

Rezensionen unserer Online-Abonnenten

Andere Rezensionen

Google-Suche in von uns ausgewählten Rezensionsorganen

Klappentext des Verlages

Welches Material verwendet der Künstler für sein Kunstwerk? Welche Bedeutung trägt das Material? Wie wird es eingesetzt und verändert? Diese für die Kunstgeschichte grundlegenden Fragen stellen sich auch allen, die sich mit mittelalterlichen Handschriften beschäftigen. In Codex und Material werden in zwölf Beiträgen Stoffe und Materialien zur Herstellung und Gestaltung eines Codex, ihre symbolische, ästhetische, sinnliche oder historisch-kulturelle Bedeutung sowie die technologischen Grundlagen untersucht. Ausgewiesene internationale Autorinnen und Autoren behandeln konkrete Elemente des Buches wie Einband und Schrift, Seiten- und Buchgestaltung (mise en page, mise en livre) sowie die unterschiedlichen Funktionen von Rolle und Codex für das Gefüge von Text und Bild. Weitere Themen sind die Wiederverwendung und Fragmentierung von Papier, Pergament und Stoff als Zeugnisse kontextueller Rezeption; die Konzipierung und Wahrnehmung des Bucheinbandes; die taktile Annährung an den Codex; das Spannungsverhältnis zwischen nachgewiesener und imaginierter Materialität am Beispiel des Goldes; die Effekte veristischer Materialwiedergabe und der Illusionismus in der Buchmalerei; die Verbindung zur transzendenten Welt durch materielle Erfahrung sowie die Grenzen der Materialität. Auf diese Weise leistet der streng thematisch konzipierte Band einen wichtigen Beitrag zum aktuellen, die Disziplinen übergreifenden wissenschaftlichen Diskurs über die materielle Seite von Generierung, ästhetischer Behandlung und Kommunikation von Wissen.

Leseprobe vom Verlag

Zur Zeit ist hier noch keine Leseprobe vorhanden.

Informationen über die Autoren

Informationen über Patrizia Carmassi in unserem Online-Lexikon

Informationen über Gia Toussaint (Hg.) in unserem Online-Lexikon

 

Suche nach Informationen über andere Bücher