Informationen über das Buch

Titelbild

Theodor Fontane: Effi Briest. Illustrierte Neuausgabe (limitierte und signierte Vorzugsausgabe mit einer Originalgraphik.
S. Fischer Verlag, Frankfurt a. M. 2019.
381 Seiten, 98,00 EUR.
ISBN-13: 9783103974720

Rezensionen von literaturkritik.de

Zur Zeit sind keine Rezensionen in literaturkritik.de vorhanden.

Rezensionen unserer Online-Abonnenten

Andere Rezensionen

Google-Suche in von uns ausgewählten Rezensionsorganen

Klappentext des Verlages

Effi Briest – Das schönste Buch zum Jubiläum: Auf 300 Exemplare limitierte Sonderausgabe
 
Fontanes berühmtester Roman aus Anlass seines 200. Geburtstages neu ediert und von Buchkünstler Jörg Hülsmann aufwändig gestaltet, illustriert und interpretiert. Als edler fadengehefteter Ganzleinenband mit Lesebändchen, der höchsten Ansprüchen genügt.
 
Ein Höhe- und Wendepunkt des poetischen Realismus: Die siebzehnjährige Effi von Briest heiratet den früheren Verehrer ihrer Mutter, Baron von Innstetten, und folgt ihm in ein Provinzstädtchen in Hinterpommern. Von ihrem Mann vernachlässigt, geht sie eine Liaison mit dem Frauenhelden Crampas ein. Durch die Entdeckung von Crampas’ Liebesbriefen wird der Fehltritt Jahre später entlarvt, mit dramatischen Konsequenzen …
 
»Fontanes ethisch modernstes Werk,das am deutlichsten über die bürgerlich realistische Epoche hinaus in die Zukunft weist.«
Thomas Mann

Leseprobe vom Verlag

Zur Zeit ist hier noch keine Leseprobe vorhanden.

Informationen über den Autor

Informationen über Theodor Fontane in unserem Online-Lexikon

 

Suche nach Informationen über andere Bücher