Informationen über das Buch

Titelbild

Friedhelm Rathjen: Licht und Schatten. Fünf Studien zur literarischen Kunst des Übersetzens.
Edition ReJOYCE, Südwesthörn 2019.
134 Seiten, 10,00 EUR.
ISBN-13: 9783947261161

Rezensionen von literaturkritik.de

Zur Zeit sind keine Rezensionen in literaturkritik.de vorhanden.

Rezensionen unserer Online-Abonnenten

Andere Rezensionen

Google-Suche in von uns ausgewählten Rezensionsorganen

Klappentext des Verlages

Friedhelm Rathjen, „Deutschlands sturster Übersetzer“ („Die Welt“), legt anhand ausgewählter Beispiele aus der Weltliteratur seine Sicht auf Ziele, Chancen und Risiken literarischen Übersetzens dar. Im Zentrum stehen Texte von Mark Twain, James Joyce und Samuel Beckett; Abgrenzungen erfolgen gegenüber Konzepten von Ezra Pound und Arno Schmidt.

Leseprobe vom Verlag

Zur Zeit ist hier noch keine Leseprobe vorhanden.

Informationen über den Autor

Informationen über Friedhelm Rathjen in unserem Online-Lexikon

 

Suche nach Informationen über andere Bücher