Informationen über das Buch

Titelbild

Sarah Moss: Geisterwand. Roman.
Aus dem Englischen von Nicole Seifert.
Berlin Verlag, Berlin 2020.
160 Seiten, 20,00 EUR.
ISBN-13: 9783827014139

Rezensionen von literaturkritik.de

Das Grauen im Archaischen
In ihrem Roman „Geisterwand“ beschwört die schottische Autorin die Geister der fernen Vergangenheit, um die politischen Wirrungen im Großbritannien der Gegenwart zu beleuchten
Von Sascha Seiler
Ausgabe 07-2021

Rezensionen unserer Online-Abonnenten

Andere Rezensionen

Google-Suche in von uns ausgewählten Rezensionsorganen

Klappentext des Verlages

Zur Zeit befindet sich kein Klappentext des Verlages in unserer Datenbank.

Leseprobe vom Verlag

Zur Zeit ist hier noch keine Leseprobe vorhanden.

Informationen über den Autor

Informationen über Sarah Moss in unserem Online-Lexikon

 

Suche nach Informationen über andere Bücher