Rezensionen

Notizen im Perlentaucher zu anderen Rezensionen

Angaben nach Innsbrucker Zeitungsarchiv zur deutsch- und fremdsprachigen Literatur (IZA):

Karin Cerny: Eigentor
Tonio Schachinger hat einen Fußballroman geschrieben, den auch Leute mögen, die sich nicht für Sport interessieren.
profil, 7, kultur2, Sonntag, 9. Februar 2020, S. 73

Marlen Hobrack: Mit Worten knipsen
Einen guten deutschsprachigen Fußballroman, gibt's den? Der Österreicher Tonio Schachinger hat ihn geschrieben. "Ivo" ist für den Deutschen Buchpreis nominiert, der heute Abend vergeben wird
die tageszeitung, 12059, kultur, Montag, 14. Oktober 2019, S. 16

Judith von Sternburg: "Ivo, jetzt bist du ein echter Österreicher"
Tonio Schachingers Fußballer-Roman "Nicht wie ihr", der Überraschungskandidat auf der Shortlist zum Deutschen Buchpreis
Frankfurter Rundschau, 232, Feuilleton, Donnerstag, 10. Oktober 2019, S. 20-21

Wiebke Porombka: Wer rauskommt, muss ihn haben
In Tonio Schachingers Debüt "Nicht wie ihr" erzählt ein Profifußballer
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 216, Literatur und Sachbuch, Dienstag, 17. September 2019, S. 10

Amira Ben Saoud: Mehr als ein Fußballroman
Tonio Schachinger lässt in seinem Debütroman "Nicht wie ihr" einen Profifußballer Nabelschau betreiben. Der schnörkellos-witzige Roman über Identitätsfragen ist für den Deutschen Buchpreis nominiert.
Der Standard, 9283, Kultur, Montag, 2. September 2019, S. 14

Rezensionen online: