Rezensionen

Notizen im Perlentaucher zu anderen Rezensionen

Angaben nach Innsbrucker Zeitungsarchiv zur deutsch- und fremdsprachigen Literatur (IZA):

Aleida; Behrend, Heike; Biller, Maxim; Brandt, Matthias; Calic, Marie-Janine; Daub, Adrian; Dorn, Thea; Edl, Elisabeth; El Ouassil, Samira; Emcke, Carolin; Erkurt, Melisa; Feldman, Deborah; Gehring, Petra; Graw, Isabelle; Grütering, Philipp; Heidenreich, Elke; Hitzer, Bettina; Link, Caroline; Löffler, Sigrid; Lorey, Isabell; Lowtzow, Dirk von; Lüscher, Jonas; Meinel, Florian; Melián, Michaela; Menasse, Eva; Möllers, Christoph; Münkler, Marina; Othmann, Ronya; Pistor, Katharina; Richter, Hedwig; Richter, Sandra; Savoy, Bénédicte; Schlaffer, Hannelore; Schlögel, Karl; Schubert, Helga; Setz, Clemens J.; Suffrin, Dana von; Thomae, Jackie; Vogl, Joseph; Weber, Anne; Wenzel, Olivia; Wissert, Julia; Zadoff, Mirjam; Zischler, Hanns Assmann: Unsere Besten
Schriftstellerinnen und Intellektuelle beantworten die Frage: Welches Buch war für Sie in diesem Jahr besonders wichtig?
Süddeutsche Zeitung, 300, Feuilleton, Dienstag, 29. Dezember 2020, S. 10-12

Martina Süess: Der Hunger als Verfassung
Eine Befreiung der Literatur aus dem Korsett des Romans: Die Autorin Dorothee Elmiger legt mit «Aus der Zuckerfabrik» ein brillant geschriebenes Buch vor.
WochenZeitung, 34, Kultur / Wissen, Donnerstag, 20. August 2020, S. 19

Rezensionen online: